Jobsuchkriterien

Initiativbewerbung

Für was möchten Sie sich bewerben?

Jobangebote

  • 2016-10-01 | Herten
    Hilfskraft in der Küche (m/w) am Standort HertenJob

    Wir suchen ab 01.10.2016 eine

    Hilfskraft in der Küche (m/w)

     

    in Teilzeit (75%).  

    Ihre Aufgaben:

    • Portionierung von Dessert und Salaten für das Betriebsrestaurant
    • Speiseausgabe an der Theke
    • Bedienung der elektronischen Kasse
    • Reinigungsarbeiten im Küchenbereich
    • Bewirtungen auf dem Gelände 

      Wir wünschen uns eine/n teamfähige/n Mitarbeiter/in mit Berufserfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung und Freude am Umgang mit Menschen. Die Vorlage eines Gesundheitszeugnisses ist Voraussetzung.

       

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne die Leiterin der Hauswirtschaft und Versorgung Frau Verena Denzer (Telefon: 07623 / 470-390, E-Mail: v.denzer@sankt-josefshaus.de).

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte schriftlich innerhalb der nächsten 14 Tage an die Personalabteilung.

  • 2016-10-01 | Efringen-Kirchen
    Pflegefachkraft (m/w) für unser Seniorenzentrum Efringen-KirchenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

     

    Pflegefachkraft (m/w) für unser Seniorenzentrum Efringen-Kirchen

     

    in Teilzeit oder Vollzeit. 

    Das Seniorenzentrum Efringen-Kirchen ist eine moderne Einrichtung der Altenhilfe mit zwei Wohnbereichen und 56 stationären Plätzen und 9 Tagespflegeplätzen.

    Anforderungen:

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in oder Krankenschwester/-pfleger
    • Motivation zur persönlichen Weiterentwicklung

    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach AVR mit Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogramm 

      Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

       

      St. Josefshaus Betriebs-gGmbH

      Personalabteilung

      Hauptstr. 1

      79618 Rheinfelden

       

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Pflegedienstleiterin Frau Hammid 07628/803 80 103

  • 2016-10-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkräfte und Pflegefachkräfte im Nachtdienst für das Haus ElisabethJob

    Wir suchen ab 01.10.2016

     

    Pädagogische Fachkräfte, Pflegefachkräfte (w/m)

    im Nachtdienst

     

    für das neu renovierte Haus Elisabeth. Es handelt sich hier um Teilzeitstellen / Vollzeitstellen im Rahmen eines Kombivertrages.

    Das Haus Elisabeth umfasst 30 Wohnplätze, die in unterschiedlichen Wohnformen genutzt werden. Im Erdgeschoss sind vielfältige Räumlichkeiten zur Netzwerkarbeit und für die Angebote der Offenen Hilfen vorhanden. Das Haus Elisabeth soll ab Juli 2016 schrittweise in Betrieb genommen werden. Wenn Sie Freude an der Arbeit mit Familien, an der Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen und Interesse am interdisziplinären Arbeiten haben, könnte dies Ihre Stelle sein.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in, Krankenschwester / Krankenpfleger oder Heilerziehungspfleger/in
    • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung
    • Persönliche Kompetenzen mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und hoher Kommunikationsfähigkeit
    • Organisations- und Handlungskompetenz
    • EDV Kenntnisse

     

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne Frau Christina Geiger, Telefon 07623 / 470-640, c.geiger@sankt-josefshaus.de

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Controller/in für den Bereich strategisches Controlling im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum 01.01.2017 eine/n 

                                                                                          Controller/in (w/m)

    für den Bereich strategisches Controlling. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 90%+10%.

     

    Zu Ihren Aufgaben gehören:

    Strategische Planung

    • Mitwirkung bei der strategischen Planung
    • Aufbau eines Führungs-Informationssystems
    • Sicherung der Effektivität strategischer Maßnahmen
    • Strategische Analyse des externen Unternehmensumfeldes
    • Strategische Analyse interner Unternehmenssituation
    • Markt- und Positionsanalysen

    Strategische Kontrolle

    • Prämissenkontrolle
    • Durchführungskontrolle
    • Abweichungsanalysen

    Strategische Überwachung

    • Weiterentwicklung des Risikomanagements und Aufbau eines Frühwarnsystems

     

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikation:

    • Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem Abschluss
    • Erfahrung in der Sozialwirtschaft und / oder Erfahrung im interdisziplinären Arbeiten
    • Führungserfahrung oder in strategischen Management wünschenswert
    • Hohe Methodenkompetenz zu Controlling und Marketinginstrumenten
    • Kenntnisse im Risikomanagement
    • Grundkenntnisse zum EFQM und St. Galler Management Modell
    • Sorgfalt, hohe Kommunikationsfähigkeit, systematische Arbeitsweise, systemisches Grundverständnis

     

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre Bewerbung bitte innerhalb der nächsten 14 Tage schriftlich an die Personalabteilung.

    Vorabauskünfte gibt Ihnen gerne Herr Christoph Dürdoth, Vorstand, 07623 / 470-217.

  • 2016-10-01 | Lörrach
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für die Ambulante Familienhilfe Job

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

      

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

     

    für die Ambulante Familienhilfe in der Außenstelle der Karl-Rolfus-Schule in Lörrach in Teilzeit mit 50% im Rahmen eines Kombivertrages. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

    Das Angebot der ambulanten Familienhilfe richtet sich an Familien mit Ihren zu Hause lebenden Kindern / Angehörigen mit Behinderung. Unser Auftrag ist es, den familiären Alltag zu unterstützen und passende Entlastungs- und Unterstützungsangebote anzubieten.

    Wir suchen zur Unterstützung im Team eine Pädagogische Fachkraft (w/m) die die Organisation, Koordination und Mitarbeit für die inklusive Nachschulbetreuung von Kindern und Jugendlichen, verschiedene Einzelbegleitungen und den Ferienangeboten übernimmt. Die Tätigkeiten finden in der Regel am Nachmittag statt, beziehungsweise in den Ferienzeiten auch am Vormittag. Die Gruppengröße der Kinder und Jugendlichen variieren von 5 – 15 Teilnehmer im Alter von 6 bis 12 Jahren. Das Team besteht aus mindestens drei Mitarbeitern mit verschiedenen Professionen.

     

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Sozialpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Pflege im Umgang mit Menschen mit Behinderung
    • Kooperationsfähigkeit und Innnovationsbereitschaft
    • ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Teamfähigkeit, Flexibilität, Offenheit
    • Führerschein

     

    Nähere Auskünfte erteilt gerne Frau Isabelle Dockweiler, Leitung Ambulante Familienhilfe, Tel: 07623/470-474.

  • 2016-10-01 | Lörrach
    Fachlehrer/in , Erzieher/in oder Heilpädagoge/in für die Karl-Rolfus-Schule am St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum Schuljahr 2016/17 eine/n

    Fachlehrer/in an Schulen für Geistigbehinderte oder

    Erzieher/in oder

    Heilpädagogen/in

     

    für die Inklusionsgruppe im Kindergarten in Lörrach der Karl-Rolfus-Schule. Es handelt sich um ein Volldeputat mit 31 Stunden wöchentlich. Auch ein Teildeputat (mindestens 80%) ist möglich.

     

    Es erwartet Sie:

    • Sonderpädagogische Förderung und Betreuung von Kindern mit Behinderung im Alter von 2-6 Jahren
    • Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
    • Enge Zusammenarbeit und Vernetzung mit den Erziehungsberechtigten sowie mit angrenzenden Institutionen und Kooperationspartnern
    • Angebotsvor- und Nachbereitung (u.a. Dokumentation, Berichte schreiben, Teambesprechungen)

     

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikationen:

    • Abgeschlossene Ausbildung
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit
    • Hohe kommunikative Kompetenz
    • Lernfähigkeit und Flexibilität
    • Die Bereitschaft, Kindern und Jugendlichen individualisiertes Lernen zu ermöglichen (auch in inklusiven Angeboten)
    • Die Bereitschaft, aktiv an konzeptionellen Aufgaben mitzuarbeiten
    • Die Bereitschaft, sich stetig fachlich und persönlich weiterzuqualifizieren.
    • PC-Kenntnisse

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Birgit Hehl, Sonderschulrektorin ( 07623-470-350, E-Mail: b.hehl@sankt-josefshaus.de), Schulleiter der Karl-Rolfus-Schule.

    Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung innerhalb von 14 Tagen schriftlich an die Personalabteilung.

  • 2016-10-01 | Rheinfelden-Herten
    Präventionsfachkraft (w/m) für das St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

     

    Präventionsfachkraft

     

    Im Umfang von 30 bis 50 %,  zunächst für ein Jahr befristet

    Sie sind bereichsübergreifend für die Implementierung und Umsetzung der Präventionsordnung zuständig. Sie sichern damit den Schutz der anvertrauten Menschen vor (sexualisierter) Gewalt. Durch Erstunterweisungen und Fortbildungen informieren und sensibilisieren Sie die Mitarbeiter.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovations-bereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Beate Pfriender-Muck Personalleiterin Tel 07623 / 470-223.

    Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung innerhalb von 14 Tagen schriftlich an die Personalabteilung.

  • 2016-11-01 | Zell im Wiesental
    Pflegefachkraft (m/w) für unser Seniorenzentrum Zell im WiesentalJob

    Wir suchen ab 01.11.2016 eine

     

    Pflegefachkraft (m/w) für unser Seniorenzentrum Zell im Wiesental

     

    in Teilzeit (90%). Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Das Seniorenzentrum Zell ist eine moderne Einrichtung der Altenhilfe mit zwei Wohnbereichen und insgesamt 36 Pflegeplätzen und 4 Kurzzeitpflegeplätzen. 

    Anforderungen:

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in oder Krankenschwester/-pfleger
    • Motivation zur persönlichen Weiterentwicklung

    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach AVR mit Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogramm

      Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

      Seniorenzentrum Zell , Hans-Fräulin-Platz 1, 79669 Zell im Wiesental

      Telefonische Auskünfte gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Pflegedienstleiterin Frau Dorothee D‘Amico, 07625/918 66 11, d.damico@seniorenzentrum-zell.de.

  • 2016-11-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für das Team O im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

     

    Pädagogische Fachkraft (m/w)

     

     

    für das Team O. Es handelt sich hier um eine Teilzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrages mit einem Beschäftigungsumfang von 80%. Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr.

    Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Betreuung der Menschen mit Behinderung in zwei Wohngruppen mit insgesamt 20 BewohnerInnen. Die insgesamt 20 Männer und Frauen sind zwischen 46 und 58 Jahre alt. Sie haben eine geistige Behinderung und körperliche Behinderung und auffällige Verhaltensweisen, sowie teilweise Fremd- und Autoaggressionen. Die Frauen und Männer besuchen tagsüber die Werkstatt für Menschen mit Behinderung oder den Förder- und Betreuungsbereich.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Idealerweise Erfahrungen in der Begleitung/Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung und/oder psychischen Behinderung
    • Erfahrungen in der Ausübung von Grundpflege
    • Bereitschaft zu  Fortbildungen und Schulungen

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Anica Colic, Heimleiterin, 07623 / 470-308.

  • 2016-10-01 | Herten
    Sachbearbeiter/in für das Facility Management, Standort HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder ab 01.10.2016 eine/n 

    Sachbearbeiter/in

     

    in Vollzeit (im Rahmen eines Kombivertrages) für das Facility Management. Diese Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet.

    Die Stelle umfasst:

    • Bearbeitung der Dokumente und Ablageorganisation für Neubauprojekte sowie die Liegenschaftsverwaltung
    • Fortführung einer reorganisierten, strukturierten Ablage für Gebäude-Stammordner und Bauprojekt-Dokumentations-Ordnern
    • Liegenschaftsverwaltung: Bearbeitung der Dokumente und Ablageorganisation
    • Rechnungsprüfung anhand der Verträge und Bestellungen
    • Zuarbeit zur Pflege des Anlagevermögens
    • Verwaltung der vermieteten Räume wie z.B. Mehrzweckhalle, Gewölbekeller Himmelspforte, Konferenzraum im Therapiezentrum

    Wir erwarten:

    • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
    • PC-Anwenderkenntnisse, sicherer Umgang mit Microsoft-Office-Programme
    • Baulich-technisches Interesse
    • Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Teamfähigkeit
    • Organisations- und Handlungskompetenz

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne der zuständige Leiter des Technischen Hausservice, Herr Andreas Lais, Telefon 07623 / 470-230, E-Mail: a.lais@sankt-josefshaus.de

    Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung innerhalb von 14 Tagen schriftlich an die Personalabteilung.

  • 2016-10-01 | Rheinfelden-Herten
    Psychologische/r Psychotherapeut/in für das St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen ab 01.10.2016 eine/n

     

    Psychologische/n Psychotherapeuten/in

     

     

    für das St. Josefshaus Herten. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 90%+10%.

    Der Stelleninhaber ist insbesondere für Wohngruppen mit Menschen mit herausforderndem Verhalten, insbesondere dem Therapeutischen Wohnbereich und dem Martinshaus sowie für den Aufbau Langfristig intensiv Betreuten Wohnens an regionalen Standorten verantwortlich.

     

    Ihr Aufgabengebiet umfasst:

    • Auf- und Umbau des Fachbereichs Menschen mit Intelligenzminderung und stark herausforderndem Verhalten
    • Mitwirkung in therapeutischen und medizinischen Netzwerken
    • Anamneseerhebung, Diagnostik und Erarbeitung von Therapie- und Maßnahmeplänen und deren Evaluation
    • Psychotherapeutische Maßnahmen im Rahmen der Maßnahmeplanung
    • Mitwirkung im Belegungsmanagement
    • Beratung, Unterstützung sowie Anleitung der Mitarbeiter in der Betreuung
    • Mitwirkung bei der Organisations- und Personalentwicklung
    • Durchführung von Hilfeplangesprächen und Leistungsvereinbarungen mit den Leistungsträger

     

    Wenn Sie über

    • Psychologische Psychotherapie oder vergleichbare Ausbildung verfügen
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer Intelligenzminderung; Psychatrieerfahrung; Erfahrung in der interdisziplinären Arbeit
    • Sozialrechtliche Grundkenntnisse
    • Hohe Kompetenzen und Methodenvielfalt in Kommunikation und Konfliktverhalten

     

    verfügen, dann senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (Lichtbild, Lebenslauf, Zeugniskopien) bitte innerhalb der nächsten 14 Tage schriftlich an die Personalabteilung.

  • 2016-10-01 | Lörrach-Stetten
    Alltagsbetreuer/in für das Seniorenzentrum St. Fridolin, in Lörrach-StettenJob

    Wir suchen ab sofort eine/n 

     

    Alltagsbetreuer/in für das Seniorenzentrum St. Fridolin, in Lörrach-Stetten

     

    in Teilzeit. 

    Im Seniorenzentrum St. Fridolin leben 81 Bewohnerinnen und Bewohner, die durch die Beeinträchtigung des Alters auf professionelle Hilfe angewiesen sind. Das körperliche und seelische Wohlbefinden unserer Bewohnerinnen und Bewohner ist Inhalt unserer Arbeit. Hierzu tragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus allen Bereichen des Hauses bei. Im November 2014 wurden wir als TOP Pflegeeinrichtung Deutschlands ausgezeichnet.

    Anforderungen:

    • Wichtige Voraussetzungen für diese Stelle sind Innovationsfreude, Teamfähigkeit und ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

    Wir bieten Ihnen:

    • Anstellung gem. AVR
    • ein modernes Gebäude als Arbeitsplatz
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogramm 

      Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

      Seniorenzentrum St. Fridolin

      Heimleiter Patrick Ball

      Joseph-Rupp-Weg 7-9

      79540 Lörrach

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Pflegedienstleitung, Frau Ganter, 07621-93 22 40 oder per E-mail: m.ganter@seniorenzentrum-st-fridolin.de

  • 2016-10-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkräfte (w/m) / Pflegefachkräfte (w/m) für den Nachtdienst im St. JosefshausJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

      

    Pädagogische Fachkräfte (w/m)

    oder Pflegefachkräfte (w/m) 

     

    für den Nachtdienst.

    Es handelt sich um Teilzeitstellen, welche zunächst auf ein Jahr befristet ist.

     

    Die Aufgaben der Fachkraft umfassen:

    • Sicherstellung von Grund- und Behandlungspflege entsprechend den vorgegebenen Pflegestandards bei nächtlichen Rundgängen
    • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
    • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten

     

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikationen:

    • Pflegerische Qualifikation als Gesundheitspfleger/in, Altenpfleger/in, Heilerziehungspfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung erwünscht
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • PC – Anwenderkenntnisse

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne Frau Colic, Leiterin des Nachtdienstes, 07623/470 308. Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an die Personalabteilung.

  • 2016-10-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für das Team L im St. JosefshausJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

    für das Team L. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 80%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

     

    Das Team besteht aus zwei Wohngruppen mit insgesamt 19 Wohnplätzen auf denen Frauen und Männer leben. Die Bewohner haben teilweise körperliche Einschränkungen, so dass auch ein hohes Maß an Grund- und Behandlungspflege erbracht wird.

    Ein Teil der Bewohner besuchen die Förder- und Betreuungsgruppen, ein Teil die Werkstatt, und ein kleiner Teil der Bewohner wird auch auf der Wohngruppe unterstützt.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Idealerweise Erfahrungen in der Begleitung/Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung und/oder psychischen Behinderung
    • Erfahrungen in der Ausübung von Grundpflege
    • Bereitschaft zu  Fortbildungen und Schulungen

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Herr Markus Spies, Heimleiter, 07623 / 470-290.

  • 2016-10-01 | Efringen-Kirchen
    Assistenten in der Pflege im Tag- und Nachtdienst im Seniorenzentrum Efringen-KirchenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

     

    Assistenten in der Pflege für das Seniorenzentrum Efringen-Kirchen (m/w)

     

    im Tag- und Nachtdienst. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrages.

    Das Seniorenzentrum Efringen-Kirchen ist eine moderne Einrichtung der Altenhilfe mit zwei Wohnbereichen und insgesamt 56 Pflegeplätzen.

    Anforderungen:

    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Bereitschaft zu Schichtdiensten
    • Erfahrung in der Grundpflege und Durchführung der Prophylaxen

    Wir bieten Ihnen:

    • einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

    St. Josefshaus Betriebs-gGmbH

    Personalabteilung

    Hauptstr. 1

    79618 Rheinfelden

    Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die zuständige Heimleiterin, Frau Nicole Brutschin (Tel.: 07628/80380-102, E-Mail: n.brutschin@seniorenzentrum-zell.de).

  • 2016-10-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für das Team D im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

     

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

     

    für das Team D. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 50%-75%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

     

    Das Team besteht aus zwei Wohngruppen mit insgesamt 16 Bewohnern im Alter von 22 bis 60 Jahren. Der Goßteil der Bewohner besucht die Sankt Josefshaus Werkstätten, wenige gehen in den Förder- und Betreuungsbereich. Das Team bietet ein sehr breites, abwechslungsreiches Feld an fachlichen Themen.

     

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger
    • Pflegerische Qualifikation als Gesundheitspfleger/in, Altenpfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung erwünscht
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Heimleiterin Silke Wahlen, Telefon 07623 / 470-242.

  • 2016-10-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) oder Pflegefachkraft (w/m) für das Team R im St. JosefshausJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

     

    Pädagogische Fachkraft (w/m) oder

    Pflegefachkraft (w/m)

     

    für das Team R. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 80%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

     

    Das Team R besteht aus zwei Wohngruppen, auf denen junge Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung leben. Ein Teil der Bewohner besucht tagsüber den Förder- und Betreuungsbereich, die übrigen Bewohner werden ganztags auf der Wohngruppe betreut.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Pflegerische Qualifikation als Gesundheitspfleger/in, Altenpfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung erwünscht
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Anica Colic, Heimleiterin, 07623 / 470-308.

  • 2016-10-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für das Team K/L im St. JosefshausJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

     

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

     

    für das Team K/L. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 90%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team K/L betreut 18 Menschen im Alter von 48 bis 79 Jahren im Therapiezentrum auf zwei Wohngruppen. Der Schwerpunkt der Wohngruppen liegt im Bereich Senioren. Tagsüber besuchen sie den Förder- und Bereuungsbereich, wenige gehen in die Werkstatt für Menschen mit Behinderung, ein Teil genießt das Rentnerleben. Damit verbunden sind neben der täglichen Pflege auch Tagesstrukturierende Maßnahmen und Begleitung. Das Mitarbeiterteam besteht aus 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit unterschiedlichen Professionen, darunter zwei Auszubildende und eine Praktikantenstelle.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Idealerweise Erfahrungen in der Begleitung/Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung und/oder psychischen Behinderung
    • Erfahrungen in der Ausübung von Grundpflege
    • Bereitschaft zu  Fortbildungen und Schulungen

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Herr Markus Spies, Heimleiter, 07623 / 470-290.

  • 2016-10-01 | Lörrach-Stetten
    Pflegefachkraft (m/w) für das Seniorenzentrum St. Fridolin in Lörrach-StettenJob

    Wir suchen ab sofort Zeitpunkt jeweils eine

     

    Pflegefachkraft (m/w) für das Seniorenzentrum St. Fridolin in Lörrach-Stetten

     

    in Teilzeit im Rahmen eines Kombivertrages (80%). Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. 

    Im Seniorenzentrum St. Fridolin leben 81 Bewohnerinnen und Bewohner, die durch die Beeinträchtigung des Alters auf professionelle Hilfe angewiesen sind. Das körperliche und seelische Wohlbefinden unserer Bewohnerinnen und Bewohner ist Inhalt unserer Arbeit. Hierzu tragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus allen Bereichen des Hauses bei.

    Anforderungen:

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in oder Krankenschwester/Krankenpfleger
    • Sozial- und Fachkompetenz, Eigenverantwortung und selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität und Empathiefähigkeit
    • Motivation zur persönlichen Weiterentwicklung

    Wir bieten Ihnen:

    • einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogrammes
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

    Seniorenzentrum St. Fridolin

    z. H. Frau Ganter

    Joseph-Rupp-Weg 9

    79540 Lörrach

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Pflegedienstleitung, Frau Ganter, 07621-93 22 40 oder per E-mail: m.ganter@seniorenzentrum-st-fridolin.de.

  • 2016-10-01 | Bad Bellingen-Bamlach
    Pflegefachkraft (w/m) für das Marienheim in Bamlach Job

    Wir suchen zum 01.10.2016 eine

     

    Pflegefachkraft (w/m)

     

    für unsere Außenstelle Marienheim in Bamlach. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 60%-80%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team besteht aus einer Wohneinheit, auf denen 23 Frauen und Männer mit geistiger und körperlicher Behinderung im Alter von 35 bis 83 Jahren leben. Alle Bewohner besuchen tagsüber eine Tagesstruktur.

    Ihre Tätigkeiten umfassen Grundpflege, sowie Anleitung und Assistenz im Bereich Wohnen.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pflegerische Qualifikation als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in, Heilerziehungspfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung erwünscht (Eingliederungshilfe)
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst sowie Nachtbereitschaften
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Saaler-Huber, Heimleiterin, 07635/810618 (vormittags).

  • 2016-10-01 | Rheinfelden-Herten
    Vorpraktikum / Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst im St. Josefshaus HertenJob

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir in verschiedenen Bereichen und Standorten Stellen für ein

     

    Vorpraktikum 

     

    welches neben einem mittleren Bildungsabschluss Voraussetzung für die Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/in ist.

     

    Sie sind noch in der Orientierungsphase?

     

    Lernen Sie die Arbeit im sozialen Bereich kennen und starten ab 01.09.2016 mit einem

      

    Freiwilliges Soziales Jahr

    Bundesfreiwilligendienst

     

     

    Legen Sie Wert auf

    • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
    • Faire und respektvolle Zusammenarbeit
    • einen starken Teamgeist

     

    In einem Unternehmen, das sich ständig weiterentwickelt?

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne Frau Eckerlin, Personalabteilung 07623/470-336.

     

    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

  • 2016-10-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für den Therapeutischen Wohnbereich im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

     

    Pädagogische Fachkräfte (w/m) 

     

    für den Therapeutischen Wohnbereich. Es handelt sich um Stellen in Teil- und Vollzeit, welche zunächst auf ein Jahr befristet sind.

     

    Zum Therapeutischen Wohnbereich gehört das Team F, sowie die langfristige intensiv betreute Wohngruppe und die Therapeutische Wohngruppe. Hier leben  35 Menschen mit einer schwer-mehrfachen bis leichten geistigen Behinderung – und / oder seelischen Beeinträchtigung.

    Alle Bewohner/innen zeigen mehr oder weniger stark herausfordernde Verhaltensweisen, auf Grund derer teilweise  die Integration oder der weitere Verbleib unter den üblichen Rahmenbedingungen auf einer Wohngruppe nicht gewährleistet werden kann.

    Ziel ist es, durch intensive pädagogische und therapeutische Begleitmaßnahmen die Voraussetzungen für eine Integration in eine übliche Wohnform, oder aber die Stabilisierung des Verhaltens  zu erreichen. Die Beeinträchtigungen zeigen sich vor allem in zwanghaften Verhaltensweisen, instabiler psychischer Gesamtverfassung, affektive Störungen, delinquentem Verhalten und in einer nicht ausgereiften Frustrationstoleranz.

    Im  Therapeutischen  Wohnbereich sind die Therapeutische Wohngruppe und die Langfristig intensiv  betreute Wohngruppe mit bis zu 24 Plätzen auf drei Gruppen beheimatet.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Jugend und Heimerzieherin, Psychatriepfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung, Autismus-Spektrum-Störungen sowie im Umgang mit besonderen Verhaltensweisen sind wünschenswert
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Schönenberger, Sozialtherapeutische Leitung, 07623 / 470-475.