Jobsuchkriterien

Initiativbewerbung

Für was möchten Sie sich bewerben?

Jobangebote

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Wohnbereichsassistent/in für das Team H im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

     

     Wohnbereichsassistenten/in 

     

    für das Team H. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 50%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

     

    Das Team H besteht aus drei Wohneinheiten und verschiedenen angegliederten Appartements, in denen 32 Frauen und Männer mit einer geistigen Behinderung leben.

    Tagsüber besuchen die Männer und Frauen  die Werkstatt für Menschen mit Behinderung oder den Förderbereich, drei der Bewohnerinnen und Bewohner genießen das Leben als Rentner.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikation:

    • Durchführung von Unterhaltsreinigung, Grundreinigung und Sonderreinigung
    • Beteiligung, Anleitung bei Essenszubereitung
    • Einkauf und Auswahl von Wäsche sowie Wäschepflege 

      Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Heimleiterin Silke Wahlen, Telefon 07623 / 470-242.

       

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Assistent/in in der Betreuung für den Wohnverbund Herten im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

      

    Assistenten/in in der Betreuung 

     

    für den Wohnverbund Herten (Außenwohngruppe und Ambulantes Betreutes Wohnen im Ortsteil Herten. Es handelt sich hierbei um eine Teilzeitstelle mit 50%-80% im Rahmen eines Kombivertrages. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

     

    In den Außenwohngruppen in Herten leben 22 Frauen und Männer mit Behinderung und im Bereich des Ambulanten Betreuten Wohnens 17 Frauen und Männer.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung der Klienten im Alltag (hauswirtschaftliche Tätigkeiten, Freizeitgestaltung, Assistenz bei der persönlichen Hygiene).

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung und psychischen Erkrankungen erwünscht
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Teamfähigkeit
    • Flexibilität
    • Bereitschaft zu geteilten Diensten sowie Rufbereitschaft
    • Führerschein
    • EDV-Kenntnisse

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Heimleiterin Frau Wahlen, 07623/470-242.

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Teamleiter/in für den Wohnverbund Herten im St. JosefshausJob

    Wir suchen ab 01.01.2017 eine/n

     

     

    Teamleiter / in

     

     

    für den Wohnverbund Herten,  mit einem Kombivertrag von 90 % und Abruf mit 10% zunächst befristet auf ein Jahr.

     

    Als Teamleiter bieten wir Ihnen ein spannendes interdisziplinäres Arbeitsfeld. Dies umfasst unter anderem die Betreuung der Menschen mit Behinderung in unterschiedlichen stationären und ambulanten Wohnformen im Standort Rheinfeden- Herten.

    Ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit ist die sozialräumliche Erkundung und Integration im jeweiligen Wohnfeld, sowie die Weiterentwicklung der Betreuungs- und Wohnangebote.

    Als Teamleitung führen Sie ein interdisziplinäres Team mit engagierten und offenen Mitarbeitern

     

    Ihr Aufgabengebiet umfasst:

    • Führung Ihres Teams
    • Fachliche Verantwortung für die Planung und Umsetzung pädagogischer und pflegerischer Maßnahmen
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
    • Begleitung und Betreuung der Menschen mit Behinderung im Alltag und Entwicklung von Zukunfts- und Lebensperspektiven

     

    Wenn Sie über

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Jugend- und Heimerzieher/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Entscheidungskraft, Durchsetzungsvermögen und emotionale Stabilität
    • Sozialkompetenz kombiniert mit unternehmerischem Denken
    • Hohe Kommunikationsfähigkeit
    • die Bereitschaft im Schichtdienst zu arbeiten
    • Idealerweise Führung- und Leitungserfahrung  (wünschenswert)
    • Erfahrung mit EDV, Führerschein

     

     

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen gerne die zuständige Heimleiterin Frau Wahlen, Telefon 07623 / 470 242.

  • 2017-04-01 | Herten
    Hauswirtschaftliche/r Betriebsleiter/in, Versorgungsmanager/in am Standort Herten Job

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

    Hauswirtschaftliche/r Betriebsleiter/in

    Versorgungsmanager/in 

    Das St. Josefshaus Herten, eine gemeinnützige katholische Trägerorganisation, zählt mit seiner über 130-jährigen Tradition im Dreiländereck zu einem der erfahrensten Sozialunternehmen der Behindertenhilfe und Altenhilfe. Auf Grundlage christlicher Werte bieten rund 1.500 Beschäftigte ein breites und individuelles Angebot in den Bereichen Assistenz, Förderung und Pflege. Der Mensch und sein Recht auf Selbstbestimmung stehen dabei stets im Mittelpunkt unseres Handelns.

    Ihre Herausforderung: 

    • Mit Einsatz und Know-how garantieren Sie die bestmögliche Leistungserbringung in den Bereichen Hauswirtschaft, Versorgung und Logistik.
    • Wir setzen auf Sie sowohl bei fremdvergebenen als auch bei in Eigenregie erbrachten Dienstleistungen sowie in Bezug auf vielfältige hauswirtschaftliche Tätigkeiten.
    • Souverän kümmern Sie sich um alle wirtschaftlichen Aspekte der oben genannten Bereiche, zum Beispiel um den Einkauf und die Kontrolle von spezifischen Dienstleistungen.
    • Auf Ihrer Agenda steht außerdem die Absicherung der bedarfsgerechten Einarbeitung, Anleitung sowie Aus-, Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter.
    • Im Zuge von Entwicklungs-, Umbau- und Neubauprojekten zählen wir auf Ihren konzeptionellen Weitblick, auch in Bezug auf die zugehörige Personalplanung.
    • Dank Ihnen ist eine effektive Administration jederzeit gewährleistet.
    • Nicht zuletzt wissen wir das Qualitäts- und Risikomanagement sowie die Bereiche Arbeitssicherheit und Hygiene bei Ihnen in den besten Händen.

    Sie überzeugen fachlich wie auch menschlich:

    • Ausbildung und/oder Studium im Bereich Hauswirtschaft, Versorgung oder Hotelgewerbe
    • Erfahrung in der Steuerung externer Dienstleister in leitender Funktion
    • Betriebswirtschaftliche Kompetenz, Verhandlungsgeschick und Führungsstärke
    • Bestens bewandert im Projektmanagement sowie in der Konzeptarbeit
    • Routiniert im Umgang mit MS Office, insbesondere mit Excel
    • Freundliches und sicheres Auftreten, kombiniert mit einer klaren Kundenorientierung
    • Lust auf neuen Input und eine beständige Weiterbildung

    Wir bieten Ihnen:

    Ihre Leistung belohnen wir mit einer Vergütung nach den arbeitsvertraglichen Richtlinien des Caritasverbandes– natürlich inklusive einer betrieblichen Altersversorgung. Wir denken auch an Ihre Zukunft, deshalb finden Sie bei uns zahlreiche Fortbildungen und Qualifizierungsmöglichkeiten. Freuen Sie sich außerdem auf einen Standort in attraktiver Lage mit großem kulturellem Angebot. Herzlich willkommen im Dreiländereck mit direkter Nähe zur Schweiz, zu Frankreich und Österreich.

    Bewerben Sie sich bitte schnellstmöglich über www.asculta.de/personalberatung oder via E-Mail an die von uns beauftragte Personalberatungsgesellschaft:

    Asculta Unternehmensberatung

    Albrecht-Thaer-Str. 2

    48147 Münster

    E-Mail: personalberatung@asculta.de

    Für einen telefonischen Erstkontakt steht Ihnen Herr Kormann unter 0171 7121371 oder 0251 289 235 12 gerne zur Verfügung. Umfassende Diskretion ist selbstverständlich gegeben.

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für die Schulbegleitung in einer Regelschule in RheinfeldenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

      

    Pädagogische Fachkraft (w/m) 

     

    für die Schulbegleitung durch die  Ambulante Familienhilfe in einer Regelschule in Rheinfelden. Es handelt sich hier um eine Teilzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrages im Umfang von  15  Stunden pro Woche. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.07.2017 befristet.

     

    Die Schulbegleitung unterstützt Kinder und Jugendliche mit Behinderung während des Unterrichts in einer Regelschule in Rheinfelden und begleitet sie im Schulalltag.

     

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Sozialpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Kenntnisse im Umgang mit Kindern und Jugendlichen sowie im Umgang mit Menschen mit Behinderung und im Bereich „Autismus-Spektrum“
    • Kooperationsfähigkeit und Innnovationsbereitschaft
    • ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft und Einfühlungsvermögen
    • Teamfähigkeit, Flexibilität, Offenheit

     

    Nähere Auskünfte erteilt gerne Frau Isabelle Dockweiler, Leitung Ambulante Familienhilfe, Tel: 07623/470-474.

     

  • 2016-11-01 | Zell im Wiesental
    Pflegefachkraft (m/w) für unser Seniorenzentrum Zell im WiesentalJob

    Wir suchen ab 01.11.2016 eine

     

    Pflegefachkraft (m/w) für unser Seniorenzentrum Zell im Wiesental

     

    in Teilzeit (90%). Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Das Seniorenzentrum Zell ist eine moderne Einrichtung der Altenhilfe mit zwei Wohnbereichen und insgesamt 36 Pflegeplätzen und 4 Kurzzeitpflegeplätzen. 

    Anforderungen:

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in oder Krankenschwester/-pfleger
    • Motivation zur persönlichen Weiterentwicklung

    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach AVR mit Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogramm

      Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

      Seniorenzentrum Zell , Hans-Fräulin-Platz 1, 79669 Zell im Wiesental

      Telefonische Auskünfte gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Pflegedienstleiterin Frau Dorothee D‘Amico, 07625/918 66 11, d.damico@seniorenzentrum-zell.de.

  • 2017-01-01 | Müllheim
    Pädagogische Fachkraft (w/m) oder Pflegefachkraft (w/m) für die Wohnanlage auf der Röte in MüllheimJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

      

    Pädagogische Fachkraft (w/m) oder

    Pflegefachkraft (w/m) 

     

    für unsere Wohnanlage auf der Röte in Müllheim mit einem Beschäftigungs-umfang von 50% bis 70%, zunächst auf ein Jahr befristet.

     

    In der 2008 eröffneten Wohnanlage leben derzeit 23 Menschen mit einer Behinderung. Insgesamt umfasst die Wohnanlage eine Belegung von 23 Personen in 4 Wohnungen.

    In der Assistenz der Bewohner orientieren Sie sich am Konzept des Empowerment.

    Es erwartet Sie ein spannendes und herausforderndes Arbeitsfeld mit vielen Möglichkeiten Ihre Fähigkeiten und Stärken einzubringen.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in oder, Gesundheits- und Krankenschwester / -pfleger
    • Ausbildung zum Heilerziehungspfleger/in oder vergleichbare pädagogische Ausbildung
    • Hohe fachliche, persönliche und soziale Kompetenzen
    • Eigenverantwortliches Arbeiten
    • Bereitschaft zu geteilten Diensten, sowie Nachtbereitschaft
    • EDV Kenntnisse
    • Führerschein

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Anette Redemann, Leitung der Wohnanlage, 07631 / 936090.

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Assistent/in in der Betreuung für das Team YII im St. JosefshausJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

      

    Assistenten/in in der Betreuung 

     

    für das Team YII. Es handelt sich hierbei um eine Teilzeitstelle mit 75% im Rahmen eines Kombivertrages. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

    Das Team YII besteht aus zwei Wohneinheiten. Betreut werden hier 14 Menschen mit geistiger Behinderung, hohem Hilfebedarf und herausforderndem Verhalten und/oder psychischer Behinderung. Schwerpunkt hier ist das Begleiten, Assistieren im Tagesverlauf bzw. Begleitung in der Freizeit. Erforderlich ist: konsequentes, strukturiertes arbeiten und handeln.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung und psychischen Erkrankungen erwünscht
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Teamfähigkeit
    • Flexibilität
    • Bereitschaft zu geteilten Diensten sowie Rufbereitschaft
    • Führerschein
    • EDV-Kenntnisse

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Heimleiter Herr Schneider, 07623/470-557.

  • 2017-01-01 | Grenzach-Wyhlen
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für das Team T im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen ab sofort eine/n

      

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

     

    für das Team T. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 90%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team T besteht aus zwei Wohngruppen, in diesen leben 19 Männer im Alter zwischen 40 und 65 Jahre mit einer geistigen Behinderung. Tagsüber besucht ein Teil der Bewohner die St. Josefshaus Werkstätten der andere Teil besucht den Förderbereich- und Betreuungsbereich. Ihre Persönlichkeitsstruktur, ihre Ausdrucksweise und Verhalten bedürfen einer sehr individuellen Betreuungsform. Ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Aufmerksamkeit ist erforderlich.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in, Psychatriepfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Idealerweise Erfahrungen in der Begleitung/Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung, Autismus-Spektrum-Störungen und/oder psychischen Behinderung, bzw. Umgang mit herausforderndem Verhalten.
    • Führerschein
    • Bereitschaft zu  Fortbildungen und Schulungen

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne der zuständige Heimleiter Peter Schneider, Telefon 07623 / 470-557.

  • 2016-12-15 | Herten
    Assistenten/in für die Pausenbegleitung (m/w) am Standort HertenJob

    Wir suchen zum 15.12.2016 eine/n 

    Assistenten/in für die Pausenbegleitung m/w

     

    der Beschäftigten der WfbM im Betriebsrestaurant in Rheinfelden-Herten in der Zeit von 11:30 bis 13:30 Uhr. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung erwünscht
    • Sozialkompetenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
    • Belastbarkeit auch im Umgang mit schwierigem Verhalten

    Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Begleitung der Beschäftigten bei der Verpflegungsaufnahme
    • Pflegerische Unterstützung nach Bedarf, inklusive der Verabreichung notwendiger Medikamente
    • Wegbegleitung vom und zum Arbeitsbereich

    Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Joachim Trüby, Bereichsleiter Arbeit und Betreuung, Telefon 0 76 23/470-370, j.trueby@sankt-josefshaus.de

    Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung innerhalb von 14 Tagen schriftlich an die Personalabteilung.

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Assistent/in in der Betreuung für den Nachtdienst im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen ab sofort eine

     

    Assistenten/in in der Betreuung (w/m)

     

    für den Nachtdienst.

    Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 75%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

     

    Die Aufgaben umfassen:

    • Sicherstellung von Grund- und Behandlungspflege entsprechend den vorgegebenen Pflegestandards bei nächtlichen Rundgängen
    • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
    • Selbstständiges, verantwortungsvolles Arbeiten

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Erfahrungen in der Pflege sowie im Umgang mit Menschen mit Behinderungen

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne Frau Colic, Leiterin des Nachtdienstes, 07623/470 308.

     

    Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an die Personalabteilung.

  • 2017-02-01 | Grenzach-Wyhlen
    Reittherapeuten/in für die Markhof Ranch am St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen ab 01.02.2017 eine/n 

    Reittherapeuten/in (w/m) 

     

    für die Markhof Ranch. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrages mit einem Beschäftigungsumfang von 50%. Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr.

     

    Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Durchführung des Therapeutischen Reitens auf der Markhof Ranch (individuelle Einzelförderung und Gruppenangebote)
    • Organisation von Ferienangeboten und sonstigen Veranstaltungen
    • Betreuung der Pferde
    • Mithilfe im Stall

     

    Wir wünschen uns:

    • Eine Abgeschlossene Ausbildung als Reittherapeut/in oder gleichwertige ähnliche Qualifikation
    • Gute Kenntnisse im Umgang mit Pferden
    • Freude an der Arbeit mit Menschen mit einer Beeinträchtigung
    • Ein hohes Maß an Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Teamgeist
    • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und Selbständigem Arbeiten

     

    Wir bieten:

    • Eine angemessene Vergütung
    • Fortbildungsmöglichkeiten
    • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit

     

    Weitere Informationen erhalten Sie gerne vorab von Herrn Martin Decker, Tel. 07623/470 337, m.decker@sankt-josefshaus.de.

  • 2017-03-01 | Lörrach-Stetten
    Fachkraft in der Hauswirtschaft im Seniorenzentrum St. Fridolin, Lörrach-StettenJob

    Wir suchen ab 01.03.2017 eine/n 

    Fachkraft in der Hauswirtschaft

    im Seniorenzentrum St. Fridolin, Lörrach-Stetten 

    in Teilzeit oder Vollzeit (70% bis 100%) für den Küchenbereich im Seniorenzentrum St. Fridolin, Lörrach-Stetten. Die Stelle ist zunächst als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung befristet.

    Im Seniorenzentrum St. Fridolin leben 81 Bewohnerinnen und Bewohner, die durch die Beeinträchtigung des Alters auf professionelle Hilfe angewiesen sind. Das körperliche und seelische Wohlbefinden unserer Bewohnerinnen und Bewohner ist Inhalt unserer Arbeit. Hierzu tragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus allen Bereichen des Hauses bei. Im November 2014 wurden wir als TOP Pflegeeinrichtung Deutschlands ausgezeichnet.

    Ihre Aufgaben:

    • Vorbereitung im Küchenbereich
    • Produktion von Vollkost und Sonderkostformen unter Anleitung
    • Speiseverteilung, Gästebewirtung
    • Reinigungstätigkeiten im Küchenbereich 

    Wir erwarten:

    • Ausbildung zum/zur Hauswirtschafter/in (ohne Meister) oder zum/zur Koch/Köchin
    • Berufserfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung erwünscht
    • positive Einstellung zur Altenhilfe
    • Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz für lebensmittelverarbeitende Betriebe.

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen vorab gerne der zuständige Heimleiter, Herr Ball, 07621-93 22 22 oder per E-mail: p.ball@seniorenzentrum-st-fridolin.de

    Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Arzt (w/m) für den Gesundheitsdienst im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

     

    Arzt (w/m)

     

    für unseren Gesundheitsdienst. Es handelt sich hierbei um eine Teilzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrages mit einem Beschäftigungsumfang von 30%-50%. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

    Der Gesundheitsdienst stellt die ambulante medizinische Versorgung der rund 700 stationär untergebrachten Menschen mit Behinderung sicher.

     

    Unsere Erwartungen:

    • Ärztliche Approbation
    • nach Möglichkeit Erfahrungen mit Menschen mit Behinderung
    • Flexibilität für die Arbeit
    • Bereitschaft zur Kooperation mit den anderen Ärztinnen/Ärzten im Gesundheitsdienst und aller am therapeutischen Prozess beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen Herr Dr. Haberstroh, Leiter Gesundheitsdienst, 07623/470-280.

     

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten, Lörrach
    Assistenz in der Mittagsbetreuung in der Karl-Rolfus-Schule am St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine  

     

    Assistenz in der Mittagsbetreuung

     

    für die Standorte der Karl-Rolfus-Schule in Lörrach und Rheinfelden-Herten.  Wir benötigen Unterstützung bei der Betreuung der Schüler der Karl-Rolfus-Schule von Montag bis Donnerstag jeweils von 11.30 bis 13.30 Uhr.

     

    Ihr Aufgabengebiet umfasst:

    • Vorbereitung der Mahlzeit, Essen und Trinken geben
    • Mithilfe beim Aus- und Anziehen
    • Körperpflege
    • Pausenbetreuung

     

    Genauere Informationen für den Standort Lörrach gibt Ihnen gerne Frau Benz-Peiszan (07621/ 6650790), für den Standort Rheinfelden-Herten erhalten Sie Informationen von Frau Langen (07623/470-670).

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für das Team O im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

     

    Pädagogische Fachkraft (m/w)

     

     

    für das Team O. Es handelt sich hier um eine Teilzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrages mit einem Beschäftigungsumfang von 80%. Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr.

    Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Betreuung der Menschen mit Behinderung in zwei Wohngruppen mit insgesamt 20 BewohnerInnen. Die insgesamt 20 Männer und Frauen sind zwischen 46 und 58 Jahre alt. Sie haben eine geistige Behinderung und körperliche Behinderung und auffällige Verhaltensweisen, sowie teilweise Fremd- und Autoaggressionen. Die Frauen und Männer besuchen tagsüber die Werkstatt für Menschen mit Behinderung oder den Förder- und Betreuungsbereich.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Idealerweise Erfahrungen in der Begleitung/Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung und/oder psychischen Behinderung
    • Erfahrungen in der Ausübung von Grundpflege
    • Bereitschaft zu  Fortbildungen und Schulungen

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Anica Colic, Heimleiterin, 07623 / 470-308.

  • 2017-01-01 | Lörrach
    Fachlehrer/in , Erzieher/in oder Heilpädagoge/in für die Karl-Rolfus-Schule am St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum Schuljahr 2016/17 eine/n

    Fachlehrer/in an Schulen für Geistigbehinderte oder

    Erzieher/in oder

    Heilpädagogen/in

     

    für die Inklusionsgruppe im Kindergarten in Lörrach der Karl-Rolfus-Schule. Es handelt sich um ein Volldeputat mit 31 Stunden wöchentlich. Auch ein Teildeputat (mindestens 80%) ist möglich.

     

    Es erwartet Sie:

    • Sonderpädagogische Förderung und Betreuung von Kindern mit Behinderung im Alter von 2-6 Jahren
    • Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
    • Enge Zusammenarbeit und Vernetzung mit den Erziehungsberechtigten sowie mit angrenzenden Institutionen und Kooperationspartnern
    • Angebotsvor- und Nachbereitung (u.a. Dokumentation, Berichte schreiben, Teambesprechungen)

     

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikationen:

    • Abgeschlossene Ausbildung
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit
    • Hohe kommunikative Kompetenz
    • Lernfähigkeit und Flexibilität
    • Die Bereitschaft, Kindern und Jugendlichen individualisiertes Lernen zu ermöglichen (auch in inklusiven Angeboten)
    • Die Bereitschaft, aktiv an konzeptionellen Aufgaben mitzuarbeiten
    • Die Bereitschaft, sich stetig fachlich und persönlich weiterzuqualifizieren.
    • PC-Kenntnisse

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Birgit Hehl, Sonderschulrektorin ( 07623-470-350, E-Mail: b.hehl@sankt-josefshaus.de), Schulleiter der Karl-Rolfus-Schule.

    Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung innerhalb von 14 Tagen schriftlich an die Personalabteilung.

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) oder Pflegefachkraft (w/m) für das Team R im St. JosefshausJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

     

    Pädagogische Fachkraft (w/m) oder

    Pflegefachkraft (w/m)

     

    für das Team R. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 50%-80%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

     

    Das Team R besteht aus zwei Wohngruppen, auf denen junge und erwachsene Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung leben. Alle Bewohner besuchen tagsüber den Förder- und Betreuungsbereich.  

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Pflegerische Qualifikation als Gesundheitspfleger/in, Altenpfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung erwünscht
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Anica Colic, Heimleiterin, 07623 / 470-308.

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für das Team K/L im St. JosefshausJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

     

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

     

    für das Team K/L. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 90%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team K/L betreut 18 Menschen im Alter von 48 bis 79 Jahren im Therapiezentrum auf zwei Wohngruppen. Der Schwerpunkt der Wohngruppen liegt im Bereich Senioren. Tagsüber besuchen sie den Förder- und Bereuungsbereich, wenige gehen in die Werkstatt für Menschen mit Behinderung, ein Teil genießt das Rentnerleben. Damit verbunden sind neben der täglichen Pflege auch Tagesstrukturierende Maßnahmen und Begleitung. Das Mitarbeiterteam besteht aus 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit unterschiedlichen Professionen, darunter zwei Auszubildende und eine Praktikantenstelle.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Idealerweise Erfahrungen in der Begleitung/Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung und/oder psychischen Behinderung
    • Erfahrungen in der Ausübung von Grundpflege
    • Bereitschaft zu  Fortbildungen und Schulungen

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Herr Markus Spies, Heimleiter, 07623 / 470-290.

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkräfte (w/m) / Pflegefachkräfte (w/m) für den Nachtdienst im St. JosefshausJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

      

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

    oder Pflegefachkraft (w/m) 

     

    für den Nachtdienst. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 75%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Es handelt sich um Teilzeitstellen, welche zunächst auf ein Jahr befristet ist.

     

    Die Aufgaben der Fachkraft umfassen:

    • Sicherstellung von Grund- und Behandlungspflege entsprechend den vorgegebenen Pflegestandards bei nächtlichen Rundgängen
    • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
    • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten

     

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikationen:

    • Pflegerische Qualifikation als Gesundheitspfleger/in, Altenpfleger/in, Heilerziehungspfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Interesse an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung erwünscht
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • PC – Anwenderkenntnisse

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne Frau Colic, Leiterin des Nachtdienstes, 07623/470 308. Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an die Personalabteilung.

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für das Team L im St. JosefshausJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

    für das Team L. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 80%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

     

    Das Team besteht aus zwei Wohngruppen mit insgesamt 19 Wohnplätzen auf denen Frauen und Männer leben. Die Bewohner haben teilweise körperliche Einschränkungen, so dass auch ein hohes Maß an Grund- und Behandlungspflege erbracht wird.

    Ein Teil der Bewohner besuchen die Förder- und Betreuungsgruppen, ein Teil die Werkstatt, und ein kleiner Teil der Bewohner wird auch auf der Wohngruppe unterstützt.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Idealerweise Erfahrungen in der Begleitung/Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung und/oder psychischen Behinderung
    • Erfahrungen in der Ausübung von Grundpflege
    • Bereitschaft zu  Fortbildungen und Schulungen

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Herr Markus Spies, Heimleiter, 07623 / 470-290.

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für das Team D im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

     

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

     

    für das Team D. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 50%-75%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

     

    Das Team besteht aus zwei Wohngruppen mit insgesamt 16 Bewohnern im Alter von 22 bis 60 Jahren. Der Goßteil der Bewohner besucht die Sankt Josefshaus Werkstätten, wenige gehen in den Förder- und Betreuungsbereich. Das Team bietet ein sehr breites, abwechslungsreiches Feld an fachlichen Themen.

     

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger
    • Pflegerische Qualifikation als Gesundheitspfleger/in, Altenpfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung erwünscht
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Heimleiterin Silke Wahlen, Telefon 07623 / 470-242.

  • 2016-11-01 | Efringen-Kirchen
    Assistenten in der Pflege im Tag- und Nachtdienst im Seniorenzentrum Efringen-KirchenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

     

    Assistenten in der Pflege für das Seniorenzentrum Efringen-Kirchen (m/w)

     

    im Tag- und Nachtdienst. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrages.

    Das Seniorenzentrum Efringen-Kirchen ist eine moderne Einrichtung der Altenhilfe mit zwei Wohnbereichen und insgesamt 56 Pflegeplätzen.

    Anforderungen:

    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Bereitschaft zu Schichtdiensten
    • Erfahrung in der Grundpflege und Durchführung der Prophylaxen

    Wir bieten Ihnen:

    • einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

    St. Josefshaus Betriebs-gGmbH

    Personalabteilung

    Hauptstr. 1

    79618 Rheinfelden

    Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die zuständige Heimleiterin, Frau Nicole Brutschin (Tel.: 07628/80380-102, E-Mail: n.brutschin@seniorenzentrum-zell.de).

  • 2016-11-01 | Rheinfelden-Herten
    Vorpraktikum / Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst im St. Josefshaus HertenJob

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir in verschiedenen Bereichen und Standorten Stellen für ein

     

    Vorpraktikum 

     

    welches neben einem mittleren Bildungsabschluss Voraussetzung für die Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/in ist.

     

    Sie sind noch in der Orientierungsphase?

     

    Lernen Sie die Arbeit im sozialen Bereich kennen und starten ab 01.09.2016 mit einem

      

    Freiwilliges Soziales Jahr

    Bundesfreiwilligendienst

     

     

    Legen Sie Wert auf

    • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
    • Faire und respektvolle Zusammenarbeit
    • einen starken Teamgeist

     

    In einem Unternehmen, das sich ständig weiterentwickelt?

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne Frau Eckerlin, Personalabteilung 07623/470-336.

     

    Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

  • 2017-01-01 | Bad Bellingen-Bamlach
    Pflegefachkraft (w/m) für das Marienheim in Bamlach Job

    Wir suchen zum 01.01.2017 eine

     

    Pflegefachkraft (w/m)

     

    für unsere Außenstelle Marienheim in Bamlach. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 60%-80%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team besteht aus einer Wohneinheit, auf denen 23 Frauen und Männer mit geistiger und körperlicher Behinderung im Alter von 35 bis 83 Jahren leben. Alle Bewohner besuchen tagsüber eine Tagesstruktur.

    Ihre Tätigkeiten umfassen Grundpflege, sowie Anleitung und Assistenz im Bereich Wohnen.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pflegerische Qualifikation als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in, Heilerziehungspfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung erwünscht (Eingliederungshilfe)
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst sowie Nachtbereitschaften
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Saaler-Huber, Heimleiterin, 07635/810618 (vormittags).

  • 2016-11-01 | Efringen-Kirchen
    Pflegefachkraft (m/w) für unser Seniorenzentrum Efringen-KirchenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

     

    Pflegefachkraft (m/w) für unser Seniorenzentrum Efringen-Kirchen

     

    in Teilzeit oder Vollzeit. 

    Das Seniorenzentrum Efringen-Kirchen ist eine moderne Einrichtung der Altenhilfe mit zwei Wohnbereichen und 56 stationären Plätzen und 9 Tagespflegeplätzen.

    Anforderungen:

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in oder Krankenschwester/-pfleger
    • Motivation zur persönlichen Weiterentwicklung

    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach AVR mit Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres umfangreichen Fort- und WeiterbildungsprogrammSollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

       

      St. Josefshaus Betriebs-gGmbH

      Personalabteilung

      Hauptstr. 1

      79618 Rheinfelden

       

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Pflegedienstleiterin Frau Hammid 07628/803 80 103

  • 2016-11-01 | Herten
    Hilfskraft in der Küche (m/w) am Standort HertenJob

    Wir suchen ab 01.11.2016 eine

    Hilfskraft in der Küche (m/w)

     

    in Teilzeit (75%).  

    Ihre Aufgaben:

    • Portionierung von Dessert und Salaten für das Betriebsrestaurant
    • Speiseausgabe an der Theke
    • Bedienung der elektronischen Kasse
    • Reinigungsarbeiten im Küchenbereich
    • Bewirtungen auf dem GeländeWir wünschen uns eine/n teamfähige/n Mitarbeiter/in mit Berufserfahrung in der Gemeinschaftsverpflegung und Freude am Umgang mit Menschen. Die Vorlage eines Gesundheitszeugnisses ist Voraussetzung.

       

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne die Leiterin der Hauswirtschaft und Versorgung Frau Verena Denzer (Telefon: 07623 / 470-390, E-Mail: v.denzer@sankt-josefshaus.de).

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte schriftlich innerhalb der nächsten 14 Tage an die Personalabteilung.

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkräfte und Pflegefachkräfte für das Haus ElisabethJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

     

    Pädagogische Fachkräfte, Pflegefachkräfte (w/m)

     

    für das Haus Elisabeth. Es handelt sich hier um Teilzeitstellen / Vollzeitstellen im Rahmen eines Kombivertrages.

    Das Haus Elisabeth umfasst 30 Wohnplätze, die in unterschiedlichen Wohnformen genutzt werden. Im Erdgeschoss sind vielfältige Räumlichkeiten zur Netzwerkarbeit und für die Angebote der Offenen Hilfen vorhanden. Das Haus Elisabeth soll ab Juli 2016 schrittweise in Betrieb genommen werden. Wenn Sie Freude an der Arbeit mit Familien, an der Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen und Interesse am interdisziplinären Arbeiten haben, könnte dies Ihre Stelle sein.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in, Krankenschwester / Krankenpfleger oder Heilerziehungspfleger/in
    • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung
    • Persönliche Kompetenzen mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und hoher Kommunikationsfähigkeit
    • Organisations- und Handlungskompetenz
    • EDV Kenntnisse

     

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne Frau Christina Geiger, Telefon 07623 / 470-640, c.geiger@sankt-josefshaus.de

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Psychologische/r Psychotherapeut/in für das St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen ab 01.01.2017 eine/n

     

    Psychologische/n Psychotherapeuten/in

     

     

    für das St. Josefshaus Herten. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 90%+10%.

    Der Stelleninhaber ist insbesondere für Wohngruppen mit Menschen mit herausforderndem Verhalten, insbesondere dem Therapeutischen Wohnbereich und dem Martinshaus sowie für den Aufbau Langfristig intensiv Betreuten Wohnens an regionalen Standorten verantwortlich.

     

    Ihr Aufgabengebiet umfasst:

    • Auf- und Umbau des Fachbereichs Menschen mit Intelligenzminderung und stark herausforderndem Verhalten
    • Mitwirkung in therapeutischen und medizinischen Netzwerken
    • Anamneseerhebung, Diagnostik und Erarbeitung von Therapie- und Maßnahmeplänen und deren Evaluation
    • Psychotherapeutische Maßnahmen im Rahmen der Maßnahmeplanung
    • Mitwirkung im Belegungsmanagement
    • Beratung, Unterstützung sowie Anleitung der Mitarbeiter in der Betreuung
    • Mitwirkung bei der Organisations- und Personalentwicklung
    • Durchführung von Hilfeplangesprächen und Leistungsvereinbarungen mit den Leistungsträger

     

    Wenn Sie über

    • Psychologische Psychotherapie oder vergleichbare Ausbildung verfügen
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer Intelligenzminderung; Psychatrieerfahrung; Erfahrung in der interdisziplinären Arbeit
    • Sozialrechtliche Grundkenntnisse
    • Hohe Kompetenzen und Methodenvielfalt in Kommunikation und Konfliktverhalten

     

    verfügen, dann senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (Lichtbild, Lebenslauf, Zeugniskopien) bitte innerhalb der nächsten 14 Tage schriftlich an die Personalabteilung.

  • 2016-11-01 | Lörrach-Stetten
    Pflegefachkraft (m/w) für das Seniorenzentrum St. Fridolin in Lörrach-StettenJob

    Wir suchen ab sofort Zeitpunkt jeweils eine

     

    Pflegefachkraft (m/w) für das Seniorenzentrum St. Fridolin in Lörrach-Stetten

     

    in Teilzeit im Rahmen eines Kombivertrages (80%). Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. 

    Im Seniorenzentrum St. Fridolin leben 81 Bewohnerinnen und Bewohner, die durch die Beeinträchtigung des Alters auf professionelle Hilfe angewiesen sind. Das körperliche und seelische Wohlbefinden unserer Bewohnerinnen und Bewohner ist Inhalt unserer Arbeit. Hierzu tragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus allen Bereichen des Hauses bei.

    Anforderungen:

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in oder Krankenschwester/Krankenpfleger
    • Sozial- und Fachkompetenz, Eigenverantwortung und selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität und Empathiefähigkeit
    • Motivation zur persönlichen Weiterentwicklung

    Wir bieten Ihnen:

    • einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogrammes
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

    Seniorenzentrum St. Fridolin

    z. H. Frau Ganter

    Joseph-Rupp-Weg 9

    79540 Lörrach

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Pflegedienstleitung, Frau Ganter, 07621-93 22 40 oder per E-mail: m.ganter@seniorenzentrum-st-fridolin.de.

  • 2016-11-01 | Lörrach-Stetten
    Alltagsbetreuer/in für das Seniorenzentrum St. Fridolin, in Lörrach-StettenJob

    Wir suchen ab sofort eine/n 

     

    Alltagsbetreuer/in für das Seniorenzentrum St. Fridolin, in Lörrach-Stetten

     

    in Teilzeit. 

    Im Seniorenzentrum St. Fridolin leben 81 Bewohnerinnen und Bewohner, die durch die Beeinträchtigung des Alters auf professionelle Hilfe angewiesen sind. Das körperliche und seelische Wohlbefinden unserer Bewohnerinnen und Bewohner ist Inhalt unserer Arbeit. Hierzu tragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus allen Bereichen des Hauses bei. Im November 2014 wurden wir als TOP Pflegeeinrichtung Deutschlands ausgezeichnet.

    Anforderungen:

    • Wichtige Voraussetzungen für diese Stelle sind Innovationsfreude, Teamfähigkeit und ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

    Wir bieten Ihnen:

    • Anstellung gem. AVR
    • ein modernes Gebäude als Arbeitsplatz
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres umfangreichen Fort- und WeiterbildungsprogrammSollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

      Seniorenzentrum St. Fridolin

      Heimleiter Patrick Ball

      Joseph-Rupp-Weg 7-9

      79540 Lörrach

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Pflegedienstleitung, Frau Ganter, 07621-93 22 40 oder per E-mail: m.ganter@seniorenzentrum-st-fridolin.de

  • 2017-01-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für den Therapeutischen Wohnbereich im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

     

    Pädagogische Fachkräfte (w/m) 

     

    für den Therapeutischen Wohnbereich. Es handelt sich um Stellen in Teil- und Vollzeit, welche zunächst auf ein Jahr befristet sind.

     

    Zum Therapeutischen Wohnbereich gehört das Team F, sowie die langfristige intensiv betreute Wohngruppe und die Therapeutische Wohngruppe. Hier leben  35 Menschen mit einer schwer-mehrfachen bis leichten geistigen Behinderung – und / oder seelischen Beeinträchtigung.

    Alle Bewohner/innen zeigen mehr oder weniger stark herausfordernde Verhaltensweisen, auf Grund derer teilweise  die Integration oder der weitere Verbleib unter den üblichen Rahmenbedingungen auf einer Wohngruppe nicht gewährleistet werden kann.

    Ziel ist es, durch intensive pädagogische und therapeutische Begleitmaßnahmen die Voraussetzungen für eine Integration in eine übliche Wohnform, oder aber die Stabilisierung des Verhaltens  zu erreichen. Die Beeinträchtigungen zeigen sich vor allem in zwanghaften Verhaltensweisen, instabiler psychischer Gesamtverfassung, affektive Störungen, delinquentem Verhalten und in einer nicht ausgereiften Frustrationstoleranz.

    Im  Therapeutischen  Wohnbereich sind die Therapeutische Wohngruppe und die Langfristig intensiv  betreute Wohngruppe mit bis zu 24 Plätzen auf drei Gruppen beheimatet.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Jugend und Heimerzieherin, Psychatriepfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung, Autismus-Spektrum-Störungen sowie im Umgang mit besonderen Verhaltensweisen sind wünschenswert
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Schönenberger, Sozialtherapeutische Leitung, 07623 / 470-475.