Jobsuchkriterien

Initiativbewerbung

Für was möchten Sie sich bewerben?

Jobangebote

  • 2016-06-01 | Herten
    Betriebsleiterin (m/w) für das Integrationsunternehmen ScalaJob

    Wir suchen ab sofort eine

    Betriebsleiterin (m/w)

    für das Integrationsunternehmen Scala

    für operative Leitungsaufgaben in unserem Integrationsunternehmen Scala Gebäudemanagement und Service GmbH. Der Stellenumfang beträgt 100 %.

    Ihre wesentlichen Aufgaben sind:

    • Kalkulation und Organisation von hauswirtschaftlichen Dienstleistungen
      mit Schwerpunkt Gebäudereinigung
    • Einarbeitung und Anleitung der Mitarbeiter
    • Personaleinsatzplanung und Personalführung
    • Funktion als Ausbildungsbeauftragte und Realisierung von Fortbildungen
    • Qualitätssicherung und Pflege der kundenkontakte 

      Ihr Profil:

    • Qualifizierten Abschluss im hauswirtschaftlichen Bereich auf Meisterebene oder gleichwertige Qualifikation z.B. in der Gebäudereinigung
    • Erfahrung in der Hauswirtschaft, insbesondere in der Gebäudereinigung
    • Führungserfahrung, Organisationtalent und Durchsetzungsvermögen
    • Gestaltungswille und Innovationsfreude
    • Verhandlungsgeschick, Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz
    • Christliche WertehaltungGenauere Informationen gibt Ihnen gerne Herr Joachim Trüby, Geschäftsführer 07623 / 470-370, j.trueby@sankt-josefshaus.de. Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung innerhalb von 14 Tagen schriftlich an:

       

      Scala Gebäudemanagement und Service GmbH

      Hauptstr. 1

      79618 Rheinfelden

  • 2016-06-01 | Efringen-Kirchen
    Assistenten in der Pflege im Tag- und Nachtdienst im Seniorenzentrum Efringen-KirchenJob

    Wir suchen ab 01.06.2016  

     

    Assistenten in der Pflege für das Seniorenzentrum Efringen-Kirchen (m/w)

     

    im Tag- und Nachtdienst. Es handelt sich um Teilzeitstellen im Rahmen von Kombiverträgen.

    Das Seniorenzentrum Efringen-Kirchen ist eine moderne Einrichtung der Altenhilfe mit zwei Wohnbereichen und insgesamt 56 Pflegeplätzen.

    Anforderungen:

    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Bereitschaft zu Schichtdiensten
    • Erfahrung in der Grundpflege und Durchführung der Prophylaxen

    Wir bieten Ihnen:

    • einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

    St. Josefshaus Betriebs-gGmbH

    Personalabteilung

    Hauptstr. 1

    79618 Rheinfelden

    Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die zuständige Heimleiterin, Frau Nicole Brutschin (Tel.: 07628/80380-102, E-Mail: n.brutschin@seniorenzentrum-zell.de).

  • 2016-07-01 | Rheinfelden-Herten
    Pflegefachkräfte (w/m) für das Haus ElisabethJob

    Wir suchen ab 01.07.2016

     

    Pflegefachkräfte (w/m)

     

    für das neu renovierte Haus Elisabeth. Es handelt sich hier um Teilzeitstellen / Vollzeitstellen im Rahmen eines Kombivertrages. Die Stelle ist zunächst befristet für ein Jahr.

    Das Haus Elisabeth umfasst 30 Wohnplätze, die in unterschiedlichen Wohnformen genutzt werden. Im Erdgeschoss sind vielfältige Räumlichkeiten zur Netzwerkarbeit und für die Angebote der Offenen Hilfen vorhanden. Das Haus Elisabeth soll ab Juli 2016 schrittweise in Betrieb genommen werden. Wenn Sie Freude an der Arbeit mit Familien, an der Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen und Interesse am interdisziplinären Arbeiten haben, könnte dies Ihre Stelle sein.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in oder Kinderkrankenschwester / Kinderkrankenpfleger, Krankenschwester / Krankenpfleger
    • Unterstützung der Kinder und Jugendlichen in ihren individuellen Entwicklungen
    • Sozial- und Netzwerkarbeit
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
    • Kooperation mit verschiedenen Partnern
    • Hohe Beratungskompetenz
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

     

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Hausleistung Christina Geiger, Telefon 07623 / 470-621, E-Mail: TL_Team_G@sankt-josefshaus.de

     

  • 2016-09-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für das Team H im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen ab 01.09.2016

     

    Pädagogische Fachkräfte (w/m)

     

    für das Team H. Es handelt sich um Kombiverträge mit einem Beschäftigungsumfang von 80%, welche zunächst auf ein Jahr befristet sind.

     

    Das Team H besteht aus drei Wohneinheiten und verschiedenen angegliederten Appartements, in denen 38 Frauen und Männer mit einer geistigen Behinderung leben.

    Tagsüber besuchen die Männer und Frauen  die Werkstatt für Menschen mit Behinderung oder den Förderbereich, drei der Bewohnerinnen und Bewohner genießen das Leben als Rentner.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Idealerweise Erfahrungen in der Begleitung/Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung und/oder psychischen Behinderung
    • Erfahrungen in der Ausübung von Grundpflege
    • Bereitschaft zu  Fortbildungen und Schulungen
    • Begleitung der Bewohner in der Nacht in Form der Nachtbereitschaft

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Heimleiterin Silke Wahlen, Telefon 07623 / 470-242.

  • 2016-08-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für das Team D im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum 01.08.2016 eine/n

     

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

     

    für das Team D. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 50%-75%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

     

    Das Team D besteht aus drei Wohngruppen, in denen 19 Frauen und Männern mit geistiger Behinderung im Alter zwischen 35 und 69 Jahren leben. Tagsüber besuchen die Frauen und Männer die Regiebetriebe, den Förder- und Betreuungsbereich oder werden ganztags auf den Wohngruppen betreut.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger
    • Pflegerische Qualifikation als Gesundheitspfleger/in, Altenpfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung erwünscht
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Heimleiterin Silke Wahlen, Telefon 07623 / 470-242.

  • 2016-07-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkräfte und Pflegefachkräfte im Nachtdienst für das Haus ElisabethJob

    Wir suchen ab 01.06.2016

     

    Pädagogische Fachkräfte, Pflegefachkräfte (w/m)

    im Nachtdienst

     

    für das neu renovierte Haus Elisabeth. Es handelt sich hier um Teilzeitstellen / Vollzeitstellen im Rahmen eines Kombivertrages.

    Das Haus Elisabeth umfasst 30 Wohnplätze, die in unterschiedlichen Wohnformen genutzt werden. Im Erdgeschoss sind vielfältige Räumlichkeiten zur Netzwerkarbeit und für die Angebote der Offenen Hilfen vorhanden. Das Haus Elisabeth soll ab Juli 2016 schrittweise in Betrieb genommen werden. Wenn Sie Freude an der Arbeit mit Familien, an der Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen und Interesse am interdisziplinären Arbeiten haben, könnte dies Ihre Stelle sein.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in, Krankenschwester / Krankenpfleger oder Heilerziehungspfleger/in
    • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung
    • Persönliche Kompetenzen mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und hoher Kommunikationsfähigkeit
    • Organisations- und Handlungskompetenz
    • EDV Kenntnisse

     

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne Frau Christina Geiger, Telefon 07623 / 470-621, E-Mail: TL_Team_G@sankt-josefshaus.de

  • 2016-09-01 | Rheinfelden-Herten
    Schulsozialarbeiter/in für das St. JosefshausJob

    Wir suchen zum Schuljahr 2016/17 eine/n

     

    Schulsozialarbeiter/in

     

    für das St. Josefshaus. Es handelt sich um einen Beschäftigungsumfang von 50%-75%.

     

    Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Beratung, Vernetzung, Einzelfallhilfe und Krisenintervention sind die wesentlichen Aufgaben und Zielfelder der Schulsozialarbeit
    • Konzeptionelle Ausgestaltung der Schulsozialarbeit
    • Einsätze im St. Josefshaus übergreifend, an allen Standorten der Karl-Rolfus-Schule, in der Theresia-Scherer-Schule sowie alle Auszubildende des St. Josefshauses
    • Maßnahmen zur Prävention bei erkennbarer Gefährdung
    • Maßnahmen bei Krisenintervention
    • Aufgaben im strukturellen Bereich
    • Netzwerkarbeit

     

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikationen:

    • Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit oder Sozialpädagogik
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit
    • Hohe kommunikative Kompetenz
    • Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
    • Die Bereitschaft, sich stetig fachlich und persönlich weiterzuqualifizieren.
    • PC-Kenntnisse
    • Vernetztes Arbeiten
    • Kenntnisse im Rechtssystem
    • Regionale und überregionale Kenntnisse der Hilfsangebot e

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Birgit Hehl, Sonderschulrektorin (07623-470-350, E-Mail: b.hehl@sankt-josefshaus.de), Schulleiterin der Karl-Rolfus-Schule.

  • 2016-06-01 | Weil am Rhein
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für die Wohnanlage Weil am RheinJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine 

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

     

    für die Wohnanlage in Weil am Rhein. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrages mit einem Beschäftigungsumfang von 75%, welche zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Im Wohnverbund Weil am Rhein, werden Menschen mit Behinderung stationär und ambulant begleitet.

    Es erwartet Sie ein spannendes und herausforderndes Arbeitsfeld mit vielen Möglichkeiten Ihre Fähigkeiten und Stärken einzubringen.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

     

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Erfahrungen in der Pflege sowie im Umgang mit Menschen mit Behinderungen
    • Bereitschaft zu geteilten Diensten sowie Nachtbereitschaften

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne der zuständige Heimleiter Philipp Wisniewski, Telefon 0151/12064355.

  • 2016-06-01 | Efringen-Kirchen
    Hilfskraft in der Küche (m/w) im Seniorenzentrum Efringen-KirchenJob

    Wir suchen ab 01.06.2016 eine

     

    Hilfskraft in der Küche (m/w)

     

    im Hauswirtschaftsbereich. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrages mit 50%.

    Das Seniorenzentrum Efringen-Kirchen ist eine moderne Einrichtung der Altenhilfe mit zwei Wohnbereichen und insgesamt 56 Pflegeplätzen.

    Ihre Aufgaben: 

    • Selbstständiges Arbeiten im Spülküchenbereich
    • Zubereitung von Speisenkomponenten unter Anleitung
    • Annahme und Kontrolle vom Wareneingang
    • Reinigungsarbeiten im Küchen- und Spülküchenbereich
    • Aufgaben in der Wäscheverteilung

    Wir bieten Ihnen:

    • einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

    St. Josefshaus Betriebs-gGmbH

    Personalabteilung

    Hauptstr. 1

    79618 Rheinfelden

    Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die zuständige Hauswirtschaftsleitung Anna Rühl (Tel.: 07628/80380-101, E-Mail: a.ruehl@seniorenzentrum-efringen-kirchen.de ).

  • 2016-07-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkräfte (w/m) für das Haus ElisabethJob

    Wir suchen ab 01.07.2016

     

    Pädagogische Fachkräfte (w/m)

    für das neu renovierte Haus Elisabeth. Es handelt sich hier um Teilzeitstellen / Vollzeitstellen im Rahmen eines Kombivertrages.

    Das Haus Elisabeth umfasst 30 Wohnplätze, die in unterschiedlichen Wohnformen genutzt werden. Im Erdgeschoss sind vielfältige Räumlichkeiten zur Netzwerkarbeit und für die Angebote der Offenen Hilfen vorhanden. Das Haus Elisabeth soll ab Juli 2016 schrittweise in Betrieb genommen werden. Wenn Sie Freude an der Arbeit mit Familien, an der Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen und Interesse am interdisziplinären Arbeiten haben, könnte dies Ihre Stelle sein.

     

    Wir wünschen uns folgende Qualifikation:

    • Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, Jugend- und Heimerzieher oder gleichwertiger Abschluss
    • Unterstützung der Kinder und Jugendlichen in ihren individuellen Entwicklungen
    • Sozial- und Netzwerkarbeit
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
    • Kooperation mit verschiedenen Partnern
    • Hohe Beratungskompetenz
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

     

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Hausleistung Christina Geiger, Telefon 07623 / 470-621, E-Mail: TL_Team_G@sankt-josefshaus.de

  • 2016-09-01 | Zell im Wiesental
    Pflegefachkraft für unsere Sozialstation Oberes Wiesental im Bereich Tagespflege am Standort Zell i. W. Job

    Wir suchen 01.09.2016 eine/n

     

    Pflegefachkraft (m/w) für unsere Sozialstation Oberes Wiesental

    im Bereich Tagespflege (Zell)

     

    in Teilzeit (bis 50%).  

    Die Kirchliche Sozialstation Oberes Wiesental ist als Tochterunternehmen des St. Josefshauses in ihrem Einzugsbereich als zuverlässiger Partner von Klienten und deren Angehörigen geschätzt. In der Tagespflege werden derzeit von Montag bis Freitag ca. 13 Personen betreut.

    Anforderungen:

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in oder Krankenschwester/-pfleger
    • Sozial- und Fachkompetenz
    • Eigenverantwortung und selbständiges Arbeiten
    • Teamfähigkeit, Flexibilität und Empathiefähigkeit

    Wir bieten Ihnen:

    • einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogrammes
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

    Seniorenzentrum Zell im Wiesental

    z. H. Frau Brutschin

    Hans-Fräulin-Platz 1

    79669 Zell im Wiesental

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Pflegedienstleiterin Frau Brutschin, 07625/91 86 612, n.brutschin@seniorenzentrum-zell.de sowie die Leitung der Tagespflege Frau Jutta Litterer, 07625/91 87 01

  • 2016-09-01 | Schönau
    Gruppenleiter/innen Förder- und Betreuungsbereich und Praktikanten/innen im Rahmen eines FSJ oder BFD für die neue Fördergruppe in Schönau (m/w)Job

    Wir suchen zum 01.09.2016 jeweils zwei

     

    Gruppenleiter/innen Förder- und Betreuungsbereich

    und Praktikanten/innen im Rahmen eines FSJ oder BFD

    für die neue Fördergruppe in Schönau (m/w)

     

    jeweils in Vollzeit. Am Standort Schönau werden 10 Beschäftigte persönliche und berufliche Förderung erhalten. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.08.2017.

    Die Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

    • Durchführung von Fördermaßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung der persönlichen und beruflichen Kompetenzen
    • Übernahme von pflegerischen Aufgaben
    • Erledigung organisatorischer und allgemeiner Tätigkeiten in der Fördergruppe
    • Zusammenarbeit mit Fachkräften  des St. Josefshauses

      Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung erwünscht
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität und Kooperationsfähigkeit
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

       

      Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Joachim Trüby, Bereichsleiter Arbeit & Betreuung, Telefon 0 76 23 470-370, j.trueby@sankt-josefshaus.de

       

      Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung innerhalb von 14 Tagen schriftlich an die Personalabteilung.

  • 2016-06-01 | Bad Bellingen
    Assistentin in der Betreuung (m/w) für die Seniorengruppe 3.01 am Standort Bad BellingenJob

    Wir suchen ab 01.06.2016 eine/n

    Assistentin in der Betreuung (m/w)

     

    zur Unterstützung der pädagogischen Fachkräfte in Teilzeit 75% am Standort Bad Bellingen Bamlach in der Seniorengruppe 3.01 im Team AB 5. In der Seniorengruppe 3.01 werden 15 Senioren mit geistigen Behinderungen teilweise sehr starken Verhaltensauffälligkeiten betreut. Schwerpunkt der Arbeit ist das Erhalten von Fertigkeiten und Fähigkeiten und den Bedürfnissen der Senioren gerecht zu werden. Die Stelle ist zunächst befristet für ein Jahr.

    Die Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

    • Unterstützung bei der Durchführung von Fördermaßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung der persönlichen und beruflichen Kompetenzen
    • Übernahme von pflegerischen Aufgaben
    • Erledigung organisatorischer und allgemeiner Tätigkeiten in der Seniorengruppe
    • Zusammenarbeit mit Fachkräften des St. Josefshauses

      Wir bieten Ihnen:

    • einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogrammes
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Joachim Trüby, Bereichsleiter Arbeit & Betreuung, Telefon 0 76 23 470-370, j.trueby@sankt-josefshaus.de.

    Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung innerhalb von 14 Tagen schriftlich an die Personalabteilung.

  • 2016-09-01 | Herten
    Auszubildende/r als Fachkraft für Lager- und Logistik (m/w) am Standort HertenJob

    Wir suchen zum 01.09.2016 eine/n

    Auszubildende/r als Fachkraft
    für Lager- und Logistik (m/w)


    in unseren Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Es handelt sich hierbei um einen dualen Ausbildungsplatz mit einer regulären Lehrzeit von 3 Jahren.

    Zum Berufsbild und Ausbildungsumfang der Stelle gehört u.a. :

    • das gesamte Spektrum der Lagerwirtschaft, vom Wareneingang bis zum Versand
    • die Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderung, die im Lager beschäftigt sind
    • die Disposition des internen und externen Güterverkehrs
    • die Beschaffung von Wirtschaftsgütern
    • Funktion als Kundenbeauftragter für bestimmte Firmen

       

      Wir erwarten folgende Befähigungen:

    • Abschluss der Mittleren Reife oder guten Hauptschulabschluss
    • Zuverlässigkeit, Motivation und Lernbereitschaft
    • Offenheit und Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen
    • Interesse am Lagerwesen, Einkauf und der Logistik
    • Begeisterungsfähigkeit für die Arbeit mit digitalen Medien
    • Bereitschaft und Eignung zum Erwerb Fahrerlaubnis für Flurförderfahrzeuge und KfZ
    • Kompetenz zum selbständigem und verantwortlichem Arbeiten
    • Flexibilität und Belastbarkeit sowie gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

       

      Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Joachim Trüby, Bereichsleiter Arbeit & Betreuung,

      Telefon 0 76 23 470-370, j.trueby@sankt-josefshaus.de

  • 2016-06-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für das Team K im St. JosefshausJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

    für das Team K. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 90%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team K besteht aus zwei Wohngruppen mit insgesamt 20 Bewohnern im Alter von 24 bis 59 Jahren. Die Bewohner haben einen unterschiedlichen Hilfebedarf mit Schwerpunkt Autismus und besuchen Tagsüber die Werkstatt für Menschen mit Behinderung oder den Förder- und Bereuungsbereich. Das Mitarbeiterteam besteht aus 12 Mitarbeitern unterschiedlicher Professionen. Zusätzlich zum Fortbildungsprogramm nimmt das Team mehrmals im Jahr an COSA Autismus Coaching teil.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung, mit Formen von Autismus, sowie im Umgang mit besonderen Verhaltensweisen sind wünschenswert
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Herr Markus Spies, Heimleiter, 07623 / 470-290.

  • 2016-06-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für das Team U im St. JosefshausJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

      

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

     

    für das Team U.  Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 90%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team U besteht aus zwei Wohneinheiten. Betreut werden hier 16 Menschen mit einer schwer-mehrfach geistigen Behinderung, hohem Hilfebedarf und mehr oder weniger starkem herausforderndem Verhalten.

     Schwerpunkt der Arbeit liegt im pädagogischen wie auch therapeutischen Bereich, im  begleiten, assistieren, pflegen  durch den  Tagesverlauf bzw. einschließlich der Freizeitgestaltung. Der personifizierte, therapeutische Ansatz erfordert  konsequentes, strukturiertes Arbeiten und Handeln.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in, Psychatriepfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Idealerweise Erfahrungen in der Begleitung und Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung, sowie im Umgang mit besonderen Verhaltensweisen
    • Erfahrungen in der Ausübung von Behandlungspflege
    • Bereitschaft zu  Fortbildungen und Schulungen

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne der zuständige Heimleiter Peter Schneider, Telefon 07623 / 470-557.

  • 2016-06-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für das Team L im St. JosefshausJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

    für das Team L. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 80%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

     

    Das Team besteht aus zwei Wohngruppen mit insgesamt 19 Wohnplätzen auf denen Frauen und Männer leben. Die Bewohner haben teilweise körperliche Einschränkungen, so dass auch ein hohes Maß an Grund- und Behandlungspflege erbracht wird.

    Ein Teil der Bewohner besuchen die Förder- und Betreuungsgruppen, ein Teil die Werkstatt, und ein kleiner Teil der Bewohner wird auch auf der Wohngruppe unterstützt.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Idealerweise Erfahrungen in der Begleitung/Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung und/oder psychischen Behinderung
    • Erfahrungen in der Ausübung von Grundpflege
    • Bereitschaft zu  Fortbildungen und Schulungen
    • Begleitung der Bewohner in der Nacht in Form der Nachtbereitschaft

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Herr Markus Spies, Heimleiter, 07623 / 470-290.

  • 2016-06-01 | Lörrach-Stetten
    Pflegefachkraft (m/w) für das Seniorenzentrum St. Fridolin in Lörrach-StettenJob

    Wir suchen zum 01.06.2016 Zeitpunkt jeweils eine

     

    Pflegefachkraft (m/w) für das Seniorenzentrum St. Fridolin in Lörrach-Stetten

     

    in Teilzeit im Rahmen eines Kombivertrages (50%-90%). Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. 

    Im Seniorenzentrum St. Fridolin leben 81 Bewohnerinnen und Bewohner, die durch die Beeinträchtigung des Alters auf professionelle Hilfe angewiesen sind. Das körperliche und seelische Wohlbefinden unserer Bewohnerinnen und Bewohner ist Inhalt unserer Arbeit. Hierzu tragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus allen Bereichen des Hauses bei.

    Anforderungen:

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in oder Krankenschwester/Krankenpfleger
    • Sozial- und Fachkompetenz, Eigenverantwortung und selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität und Empathiefähigkeit
    • Motivation zur persönlichen Weiterentwicklung

    Wir bieten Ihnen:

    • einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogrammes
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

    Seniorenzentrum St. Fridolin

    z. H. Frau Ganter

    Joseph-Rupp-Weg 9

    79540 Lörrach

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Pflegedienstleitung, Frau Ganter, 07621-93 22 40 oder per E-mail: m.ganter@seniorenzentrum-st-fridolin.de.

  • 2016-06-01 | Herten
    Pädagogische Fachkräfte für das Team B am Standort HertenJob

    Wir suchen ab 01.06.2016 und ab 01.09.2016 jeweils eine  

    Pädagogische Fachkraft (w/m)

     

    für das Team B. Es handelt sich hier um eine Teilzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrages mit einem Beschäftigungsumfang von 80%.

    Die 17 BewohnerInnen mit geistiger Behinderung und seelischer Beeinträchtigung haben ein Durchschnittsalter von 28 Jahren. Krankheitsbilder sind Autismus, zwanghafte Verhaltensweise sowie Störungen in der Eigen- und Fremdwahrnehmung. Für viele ist es eine dauerhafte Wohnform mit höchstmöglichem Grad an Selbständigkeit, aber auch ein Lernfeld das Entwicklungsmöglichkeiten in einem sicheren Rahmen bietet. Ziel ist es eine hohe Selbständigkeit und Zufriedenheit des einzelnen Menschen mit Behinderung zu gewährleisten.

    Wir erwarten folgende Qualifikation: 

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung, mit Formen von Autismus, sowie im Umgang mit besonderen Verhaltensweisen sind wünschenswert
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovations-bereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Heimleiterin Silke Wahlen, Telefon 07623 / 470-242, E-Mail: s.wahlen@sankt-josefshaus.de

  • 2016-06-01 | Herten
    Hilfskraft in der Wäscherei am Standort HertenJob

    Wir suchen ab 01.06.2016 eine/n

     

    Hilfskraft   in der Wäscherei (m/w)

     

    in Teilzeit 50% (19,5 Stunden pro Woche). Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet.

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikation:

    • Kenntnisse in Textilpflege
    • Vorerfahrung in einer Großwäscherei wünschenswert
    • Führerschein Klasse III

    Die Regelarbeitszeit ist Montag bis Freitag, Arbeitszeit nach Absprache, zusätzlich alle 10 Wochen Samstag 8.00 Uhr – 11.00 Uhr (Freizeitausgleich).

    Genauere Informationen gibt Ihnen die zuständige Leiterin des Bereiches Hauswirtschaft und Versorgung Frau Verena Denzer, 07623 470 390, v.denzer@sankt-josefshaus.de.

  • 2016-07-01 | Herten
    Hauswirtschafter/in (m/w) für die Essensversorgung am Standort HertenJob

    Wir suchen ab 01.07.2016 eine/n

    Hauswirtschafter/in (m/w)

     

    im Rahmen eines Kombivertrages Vollzeit (100%) für den Küchenbereich im St. Josefshaus Herten. Die Stelle ist zunächst für 1 Jahr befristet.

    Wir erwarten folgende berufliche Qualifikation:

    • Ausbildung zum/zur Hauswirtschafter/in (ohne Meister) oder zum/zur Koch/Köchin
    • Berufserfahrung erwünscht
    • positive Einstellung zu Menschen mit Behinderung
    • Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz für lebensmittelverarbeitende Betriebe.

    Zu den Kernaufgaben dieser Stelle gehören:

    • Vorbereitung im Küchenbereich
    • Produktion von Vollkost und Sonderkostformen unter Anleitung
    • Speiseverteilung, Gästebewirtung
    • Reinigungstätigkeiten im Küchenbereich

    Genauere Informationen gibt Ihnen Frau Denzer (07623 470 390, E-Mail: v.denzer@sankt-josefshaus).

  • 2016-06-01 | Zell im Wiesental
    Pflegefachkraft (m/w) für unser Seniorenzentrum Zell im WiesentalJob

    Wir suchen ab 01.06.2016 eine

    Pflegefachkraft (m/w) für unser Seniorenzentrum Zell im Wiesental

     

    in Teilzeit (80%). Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Das Seniorenzentrum Zell ist eine moderne Einrichtung der Altenhilfe mit zwei Wohnbereichen und insgesamt 36 Pflegeplätzen und 4 Kurzzeitpflegeplätzen

    Anforderungen:

    • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in oder Krankenschwester/-pfleger/in
    • Motivation zur persönlichen Weiterentwicklung

    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach AVR mit Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogramm

    Sollten Sie Interesse an dieser Stelle haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an das

    Seniorenzentrum Zell , Hans-Fräulin-Platz 1, 79669 Zell im Wiesental

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Pflegedienstleiterin Frau Dorothee D‘Amico, 07625/918 66 11, d.damico@seniorenzentrum-zell.de.

  • 2016-09-01 | Rheinfelden-Herten / Lörrach
    Fachlehrer/in an Schulen für Geistigbehinderte in der Karl-Rolfus-Schule Job

    Wir suchen zum Schuljahr 2016/17 eine/n

    Fachlehrer/in an Schulen für Geistigbehinderte

    Erzieher/in mit sonderpädagogischer Zusatzqualifikation

     

    für die Karl-Rolfus-Schule. Es handelt sich um ein Volldeputat mit 31 Stunden wöchentlich. Auch ein Teildeputat ist möglich.

     

    Es erwartet Sie:

    • Sonderpädagogische Förderung und Betreuung von Kindern mit Behinderung im Schulalter.
    • Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
    • Enge Zusammenarbeit und Vernetzung mit den Erziehungsberechtigten sowie mit angrenzenden Institutionen und Kooperationspartnern
    • Angebotsvor- und Nachbereitung (u.a. Dokumentation, Berichte schreiben, Teambesprechungen)

     

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikationen:

    • Abgeschlossene Ausbildung
    • Ausgeprägte Teamfähigkeit
    • Hohe kommunikative Kompetenz
    • Lernfähigkeit und Flexibilität
    • Die Bereitschaft, Kindern und Jugendlichen individualisiertes Lernen zu ermöglichen (auch in inklusiven Angeboten)
    • Einsatzbereitschaft an den verschiedenen Standorten der Karl-Rolfus-Schule
    • Die Bereitschaft, aktiv an Schulentwicklungsaufgaben mitzuarbeiten
    • Die Bereitschaft, sich stetig fachlich und persönlich weiterzuqualifizieren.
    • PC-Kenntnisse

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Birgit Hehl, Sonderschulrektorin (07623-470-350, E-Mail: b.hehl@sankt-josefshaus.de), Schulleiter der Karl-Rolfus-Schule.

  • 2016-06-01 | Rheinfelden-Herten
    IT-Administrator/in für den Bereich IT im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

     

    IT-Administrator/in

     

    für den Bereich IT. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 90%-100%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

     

    Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • IT-Administration einschl. System und Netzwerkmanagement
    • Support der Enduser Arbeitsplätze
    • Fehlermanagement (Erkennen und Dokumentieren von Fehlern im 1st. Level Support)
    • Sicherheitsmanagement
    • Beschaffung von Hardware-Komponenten

     

    Wir erwarten:

    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT (Fachinformatik Systemintegration o.ä.) mit guten und umfassenden Kenntnissen oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechenden Erfahrungen und praktischen Kenntnissen
    • Datenbankkenntnisse in SQL
    • IT Projekterfahrung
    • Gute Netzwerkkenntnisse (Cisco Netzwerkkomponente)
    • Erfahrung in W2008 / W2012 Umgebungen
    • VMWare
    • Selbständiges und projektorientiertes Arbeiten
    • Analytisches Denkvermögen
    • Kommunikationsfähigkeit, Kompetenz am Telefon

     

    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach den Arbeitsvertraglichen Richtlinien des Caritasverbandes sowie eine betriebliche Altersversorgung
    • Fortbildung und Qualifizierungsmöglichkeiten
    • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeiten

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne Herr Scholz, Leitung IT, 07623/470-220.

  • 2016-06-01 | Markhof
    Assistent/in in der Betreuung für das Team V im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

     

    Assistenten/in in der Betreuung

     

    für das Team V. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 75%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team V besteht aus zwei Wohngruppen, in denen geistig behinderte Männer und Frauen im Alter zwischen 28 und 70 Jahren leben. Tagsüber besuchen die Männer und Frauen die Werkstatt für Menschen mit Behinderung oder den Förder- und Betreuungsbereich. Zudem zeigen die Bewohner besondere Verhaltensauffälligkeiten.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Erfahrungen in der Pflege sowie im Umgang mit Menschen mit Behinderungen

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne der zuständige Heimleiter Peter Schneider, Telefon 07623 / 470-557.

  • 2016-06-01 | Bad Säckingen
    Pflegefachkraft für das Seniorenzentrum St. Franziskus in Bad SäckingenJob

    Wir suchen ab 01.06.2016 eine

    Pflegefachkraft (m/w) für das

    Seniorenzentrum St. Franziskus in Bad   Säckingen

     

    in Teilzeit (80%). Das Seniorenzentrum St. Franziskus ist eine im Oktober 2010 bezogene, moderne Einrichtung der Altenhilfe mit 100 Pflegeplätzen in der stationären Pflege, Kurzzeitpflege und Nachtpflege.

    Anforderungen:

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in oder Krankenschwester/Krankenpfleger
    • Sozial- und Fachkompetenz
    • Eigenverantwortung und selbständiges Arbeiten
    • Teamfähigkeit, Flexibilität und Empathiefähigkeit
    • Motivation zur persönlichen Weiterentwicklung

    Wir bieten Ihnen:

    • einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen unseres umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogrammes
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Haben Sie Interesse an dieser Stelle, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich an da

    Seniorenzentrum St. Franziskus

    z. H. Frau Kaiser

    Baslerstr. 32

    79713 Bad Säckingen

     

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen vorab gerne die zuständige stellvertretende Pflegedienstleiterin Frau Jacqueline Kaiser, Tel.: 07761/569-019, j.kaiser@seniorenzentrum-st-franziskus.de

  • 2016-06-01 | Zell im Wiesental
    Assistent/in in der Betreuung (w/m) für die Wohnanlage Zell im WiesentalJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

     

    Assistent/in in der Betreuung (w/m)

     

    für die Wohnanlage Wiesental. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 50%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team besteht aus einer Wohngruppe, auf der Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung im Alter von 58 bis 98 Jahren leben. Die Bewohner genießen bereits ihr Rentendasein in der Wohnanlage.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Erfahrungen in der Pflege sowie im Umgang mit Menschen mit Behinderungen
    • Bereitschaft zu geteilten Diensten sowie Nachtbereitschaften

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne die zuständige Teamleiterin Anne-Stefanie Hettich, Telefon 07625/9186770.

  • 2016-06-01 | Rheinfelden-Herten
    Teamleiter/in für das Team B im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    Teamleiter/in

     

    für das Team B. Es handelt sich hier um eine Teilzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrages mit einem Beschäftigungsumfang von 90%.

    Als Teamleiter bieten wir Ihnen ein spannendes interdisziplinäres Arbeitsfeld. Dies umfasst unter anderem die Betreuung der Menschen mit Behinderung in drei Wohngruppen mit insgesamt 17  BewohnerInnen.

    Die BewohnerInnen mit geistiger Behinderung und seelischer Beeinträchtigung haben ein Durchschnittsalter von 28 Jahren. Krankheitsbilder sind Autismus, zwanghafte Verhaltensweise sowie Störungen in der Eigen- und Fremdwahrnehmung. Für viele ist es eine dauerhafte Wohnform mit höchstmöglichem Grad an Selbständigkeit, aber auch ein Lernfeld das Entwicklungsmöglichkeiten in einem sicheren Rahmen bietet. Ziel ist es eine hohe Selbständigkeit und Zufriedenheit des einzelnen Menschen mit Behinderung zu gewährleisten.

     

    Ihr Aufgabengebiet umfasst:

    • Führung Ihres Teams
    • Fachliche Verantwortung für die Planung, Umsetzung und Überprüfung pädagogischer und pflegerischer Maßnahmen
    • Fachliche Unterstützung Ihrer Mitarbeiter
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

     

    Wenn Sie:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in Jugend und Heimerzieherin oder gleichwertiger Abschluss
    • Über Durchsetzungsvermögen und emotionale Stabilität verfügen
    • Kommunikations- und teamfähig sind
    • Leitungserfahrungen haben
    • Eine neue Herausforderung suchen
    • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit in die Arbeit mitbringen

     

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen gerne Frau Wahlen, Heimleiterin, 07623 / 470-242.

  • 2016-06-15 | Herten
    Pädagogische Fachkräfte für den Wohnverbund HertenJob

    Wir suchen ab dem 15.06. / 01.07  

     

    Pädagogische Fachkräfte

     

    für den Wohnverbund Herten (Wohnanlage in Herten, Kirchstrasse 19, ambulante Wohngemeinschaft, Betreutes Wohnen). Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einem Beschäftigungsumfang von 50% bis 80% im Rahmen eines Kombivertrages.  

    Die neue stationäre Wohnanlage besteht aus 4 Wohnungen in denen 32 Erwachsene im Alter von 20 bis 70 Jahren mit einer geistigen Behinderung leben. Darüber hinaus werden 20 Personen in betreuten Wohngemeinschaften oder Einzelwohnungen ambulant begleitet.  

    Diese Menschen in ein selbständigeres und maximal selbstbestimmtes Leben zu führen und sie in Ihren Fähigkeiten und Wünschen zu bestärken, sind die täglichen Herausforderungen und wesentliche Bestandteile der Arbeit im Wohnverbund.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung
    • Persönliche Kompetenzen mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und hoher Kommunikationsfähigkeit
    • Bereitschaft zu geteilten Diensten sowie Nachtbereitschaften
    • Teamfähigkeit und Flexibilität
    • Organisations- und Handlungskompetenz
    • Führerschein
    • EDV Kenntnisse

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne die zuständige Heimleiterin, Frau Wahlen, Telefon 07623 / 470 242, E-Mail: s.wahlen@sankt-josefshaus.de

    Bitte senden Sie Ihre Interessensbekundung an die Personalabteilung per E-Mail an b.pfriender-muck@sankt-josefshaus.de

  • 2016-06-15 | Herten
    Pflegefachkräfte für den Wohnverbund HertenJob

    Wir suchen ab dem 15.06. / 01.07. 

     

    Pflegefachkräfte

     

    für den Wohnverbund Herten (Wohnanlage in Herten, Kirchstrasse 19, ambulante Wohngemeinschaft, Betreutes Wohnen). Es handelt sich um ein Teilzeitstellen mit einem Beschäftigungsumfang von 50% bis 80% im Rahmen eines Kombivertrages. 

    Die neue stationäre Wohnanlage besteht aus 4 Wohnungen in denen 32 Erwachsene im Alter von 20 bis 70 Jahren mit einer geistigen Behinderung leben. Darüber hinaus werden 20 Personen in betreuten Wohngemeinschaften oder Einzelwohnungen ambulant begleitet.

    Diese Menschen in ein selbständigeres und maximal selbstbestimmtes Leben zu führen und sie in Ihren Fähigkeiten und Wünschen zu bestärken, sind die täglichen Herausforderungen und wesentliche Bestandteile der Arbeit im Wohnverbund.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Altenpfleger/in oder Krankenschwester / Krankenpfleger
    • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung
    • Persönliche Kompetenzen mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und hoher Kommunikationsfähigkeit
    • Bereitschaft zu geteilten Diensten sowie Nachtbereitschaften
    • Teamfähigkeit und Flexibilität
    • Organisations- und Handlungskompetenz
    • Führerschein
    • EDV Kenntnisse

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne die zuständige Heimleiterin, Frau Wahlen, Telefon 07623 / 470 242, E-Mail: s.wahlen@sankt-josefshaus.de

    Bitte senden Sie Ihre Interessensbekundung an die Personalabteilung per E-Mail an b.pfriender-muck@sankt-josefshaus.de

  • 2016-06-15 | Herten
    Assistenten/innen in der Betreuung für den Wohnverbund HertenJob

    Wir suchen ab dem 15.06. / 01.07  

     

    Assistenten/innen in der Betreuung

     

    für den Wohnverbund Herten (Wohnanlage in Herten, Kirchstrasse 19, ambulante Wohngemeinschaft, Betreutes Wohnen). Es handelt sich um Teilzeitstellen mit einem Beschäftigungsumfang von 50% bis 80% im Rahmen eines Kombivertrages.

    Die neue stationäre Wohnanlage besteht aus 4 Wohnungen in denen 32 Erwachsene im Alter von 20 bis 70 Jahren mit einer geistigen Behinderung leben. Darüber hinaus werden 20 Personen in betreuten Wohngemeinschaften oder Einzelwohnungen ambulant begleitet.

    Diese Menschen in ein selbständigeres und maximal selbstbestimmtes Leben zu führen und sie in Ihren Fähigkeiten und Wünschen zu bestärken, sind die täglichen Herausforderungen und wesentliche Bestandteile der Arbeit im Wohnverbund.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung
    • Persönliche Kompetenzen mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und hoher Kommunikationsfähigkeit
    • Bereitschaft zu geteilten Diensten sowie Nachtbereitschaften
    • Teamfähigkeit und Flexibilität
    • Organisations- und Handlungskompetenz
    • Führerschein
    • EDV Kenntnisse

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne die zuständige Heimleiterin, Frau Wahlen, Telefon 07623 / 470 242, E-Mail: s.wahlen@sankt-josefshaus.de

    Bitte senden Sie Ihre Interessensbekundung an die Personalabteilung per E-Mail an b.pfriender-muck@sankt-josefshaus.de

  • 2016-07-01 | Herten
    Nachwuchskraft als Assistenz des Vorstands am Standort HertenJob

    Wir suchen zum 01.07.2016 eine 

     

    Nachwuchskraft

    als Assistenz des Vorstands

     

     

    Die Stelle ist zunächst befristet bis 30.09.2018 mit der Option auf eine einjährige Verlängerung zur Spezifikation. Die Stelle hat einen Beschäftigungsumfang mit 90 % + 10 % im Rahmen eines Kombivertrages.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • DHBW-Studium in der Fachrichtung Sozialwirtschaft oder Sozialpädagogik sowie vergleichbare Fachrichtungen
    • Oder eine kaufmännsiche Ausbildung verbunden mit ersten Erfahrungen wissenschaftlichen Arbeitens
    • vorhandene Praxisphase in der Behinderten-und/oder Altenhilfe

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Sollten Sie genauere Informationen benötigen, können Sie sich gerne bei mir melden, Telefon 07623 470 22,3 oder per E-Mail: b.pfriender-muck@sankt-josefshaus.de

  • 2016-06-01 | Herten
    Leiter/in Begleitender Dienst im Förderbereich (m/w)Job

    Wir suchen zum 01.06.2016 eine/n

    Leiter/in Begleitender Dienst im Förderbereich (m/w)

    für die Beschäftigten unserer Förder- und Betreuungsgruppen im Landkreis Lörrach.

    Die Vollzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrages (90%+10%) ist zunächst auf ein Jahr befristet.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Studium der Sozialwirtschaft, Sozialpädagogik, Heilpädagogik oder vergleichbaren Abschluss
    • Erfahrung in der Eingliederungshilfe
    • Pädagogische Kompetenz in der Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderung
    • Hohe Sozialkompetenz und Organisationsfähigkeit
    • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
    • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Belastbarkeit

    Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

    • Beratung der Klienten und Angehörigen
    • Koordination der Förder- und Betreuungsgruppen
    • Fachliche Unterstützung der Teamleitungen und Mitarbeitenden
    • Personaleinsatzplanung, Mitwirkung bei der Personalgewinnung, -führung und - entwicklung
    • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Leistungsangebote
    • Zusammenarbeit mit Fachdiensten und Behörden

    Mit dieser Funktion ist die Leitung des Teams AB5 in Bad Bellingen/Bamlach verbunden.

    Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Joachim Trüby, Leiter Behindertenhilfe Arbeit und Betreuung, Telefon 0 76 23 / 470 370, j.trueby@sankt-josefshaus.de

  • 2016-06-01 | Rheinfelden-Herten
    Teamleiter/in für das Team M im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum  eine 01.06.2016 eine/n 

    Teamleiter/in 

    für das Team M. Es handelt sich hier um eine Teilzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrages mit einem Beschäftigungsumfang von 90%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

     

    Das Team besteht aus 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit verschiedenen Professionen und unterstützt in zwei Wohngruppen 21 Frauen mit leichter bis schwerer geistiger Behinderung im Alter zwischen 46 und 78 Jahren mit individuellen Lösungen.

    Ein Großteil der Bewohnerinnen und Bewohner genießt das Rentendasein. Einige gehen in den Förder- und Betreuungsbereich, wenige besuchen die Sankt Josefshaus Werkstätten.

     

    Ihr Aufgabengebiet umfasst:

    • Führung Ihres Teams
    • Fachliche Verantwortung für die Planung, Umsetzung und Überprüfung pädagogischer und pflegerischer Maßnahmen
    • Fachliche Unterstützung Ihrer Mitarbeiter
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

    Wenn Sie:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in Jugend und Heimerzieherin oder gleichwertiger Abschluss
    • Über Durchsetzungsvermögen und emotionale Stabilität verfügen
    • Kommunikations- und teamfähig sind
    • Leitungserfahrungen haben
    • Eine neue Herausforderung suchen
    • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit in die Arbeit mitbringen

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Anica Colic, Heimleiterin, 07623 / 470-308.

  • 2016-06-01 | Herten
    Gruppenleiter/in Förder- und Betreuungsbereich (m/w) am Standort HertenJob

    Wir suchen zum 01.06.2016 eine/n

     

    Gruppenleiter/in  

    Förder-   und Betreuungsbereich (m/w)

     

    In Vollzeit in der Fördergruppe 2.01. Hier erhalten 21 Beschäftigte persönliche und berufliche Förderung. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 30.04.2017.

    Die Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

    -         Durchführung von Fördermaßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung der persönlichen und beruflichen Kompetenzen

    -         Übernahme von pflegerischen Aufgaben

    -         Erledigung organisatorischer und allgemeiner Tätigkeiten in der Fördergruppe

    -         Zusammenarbeit mit Fachkräften  des St. Josefshauses

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    -         Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in oder gleichwertiger Abschluss

    -         Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung erwünscht

    -         Persönliche Kompetenz mit Integrität und Kooperationsfähigkeit

    -         Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

    Bei Interesse richten Sie Ihre vollständige Bewerbung (Lichtbild, Lebenslauf, Zeugniskopien) bitte schriftlich an die Personalabteilung oder online über unsere Homepage.

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen vorab gerne Herr Joachim Trüby, Leiter Behindertenhilfe, Arbeit und Betreuung, Tel: 07623/470 370.

  • 2016-06-01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft (w/m) für den Therapeutischen Wohnbereich im St. Josefshaus HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

     

    Pädagogische Fachkräfte (w/m) 

     

    für den Therapeutischen Wohnbereich. Es handelt sich um Stellen in Teil- und Vollzeit, welche zunächst auf ein Jahr befristet sind.

     

    Zum Therapeutischen Wohnbereich gehört das Team F, sowie die langfristige intensiv betreute Wohngruppe und die Therapeutische Wohngruppe. Hier leben  35 Menschen mit einer schwer-mehrfachen bis leichten geistigen Behinderung – und / oder seelischen Beeinträchtigung.

    Alle Bewohner/innen zeigen mehr oder weniger stark herausfordernde Verhaltensweisen, auf Grund derer teilweise  die Integration oder der weitere Verbleib unter den üblichen Rahmenbedingungen auf einer Wohngruppe nicht gewährleistet werden kann.

    Ziel ist es, durch intensive pädagogische und therapeutische Begleitmaßnahmen die Voraussetzungen für eine Integration in eine übliche Wohnform, oder aber die Stabilisierung des Verhaltens  zu erreichen. Die Beeinträchtigungen zeigen sich vor allem in zwanghaften Verhaltensweisen, instabiler psychischer Gesamtverfassung, affektive Störungen, delinquentem Verhalten und in einer nicht ausgereiften Frustrationstoleranz.

    Im  Therapeutischen  Wohnbereich sind die Therapeutische Wohngruppe und die Langfristig intensiv  betreute Wohngruppe mit bis zu 24 Plätzen auf drei Gruppen beheimatet.

     

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Jugend und Heimerzieherin, Psychatriepfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung, Autismus-Spektrum-Störungen sowie im Umgang mit besonderen Verhaltensweisen sind wünschenswert
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

     

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Schönenberger, Sozialtherapeutische Leitung, 07623 / 470-475.