Jobsuchkriterien

Initiativbewerbung

Für was möchten Sie sich bewerben?

Jobangebote

  • 2019/09/01 | Rheinfelden-Herten
    Arzthelfer/in (w/m/d) in Rheinfelden-HertenJob

    Wir suchen zum 01.09.2019 eine/n

    Arzthelfer/in (w/m/d)

    für den Gesundheitsdienst des St. Josefshaus. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einem Stellenumfang von 100%, im Rahmen eines Kombivertrags. Teilzeitvereinbarungen sind ebenfalls möglich. Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr.

    Zu den Kernaufgaben gehören:

    • Bewohnerbezogene Aufgaben:
      • Blutentnahmen (teilweise auch auf Wohngruppen) und Labormanagement (Zentrifugieren, Versand der Blutproben, Kontakte mit ausführenden Labors)
      • Urin- und Stuhluntersuchungen
    • Mitarbeiterbezogene Aufgaben:
      • Organisation der betriebsärztlichen Untersuchungen
      • Mithilfe bei der betriebsärztlichen Organisation/Assistenz der Betriebsärztin/ des Betriebsarztes
      • Organisation der Mitarbeiterimpfungen
    • Andere Aufgaben:
      • Assistenz der/des Leitenden Ärztin/Arztes bei leitungsspezifischen Aufgaben

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikation:

    • Eine Ausbildung zum/zur Arzthelfer/in
    • Organisationsgeschick
    • Flexibilität

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne Herr Dr. Diefenhardt, Leiter des Gesundheitsdienstes, Telefon: 07623 / 470-280.

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Bewerbung unter „Jetzt bewerben“ hoch.

     

  • 2019/05/01 | Rheinfelden-Herten
    Assistent/in (w/m/d) in der Betreuung für die Fördergruppe 2.04Job

    Wir suchen ab sofort eine/n

    Assistent/in in der Betreuung (w/m/d)

    mit einem Beschäftigungsumfang von 50% für die Fördergruppe 2.04 des Bereichs Arbeit und Betreuung. Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet.

    Sie arbeiten in einer Fördergruppe mit Menschen mit Behinderung die einen hohen Hilfe- und Betreuungsbedarf und starke Verhaltensauffälligkeiten haben. Schwerpunkt der Arbeit ist das Vermitteln und Erhalten von lebenspraktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

    Die Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

    • Unterstützung bei der Durchführung von Fördermaßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung der persönlichen und beruflichen Kompetenzen
    • Übernahme von pflegerischen Aufgaben
    • Erledigung organisatorischer und allgemeiner Tätigkeiten in der Fördergruppe

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Menschen mit Behinderungen erwünscht
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität und Kooperationsfähigkeit
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

    Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Zwigart, Leitung Förder- und Betreuungsbereich unter der Telefonnummer 07623 / 470 367.

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

  • 2019/08/01 | Rheinfelden-Herten
    Assistent/in in der Betreuung (w/m/d) für das Team M in Rheinfelden-HertenJob

    Wir suchen zum 01.08.2019 eine/n

    Assistentin/en in der Betreuung (w/m/d)

    für das fachlich abwechslungsreiche Team M. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 50 – 75%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team besteht aus zwei Wohngruppen, in denen 19 Frauen, im Alter zwischen 40 und 77 Jahren, mit einer geistigen und körperlichen Beeinträchtigung leben.

    Tagsüber besuchen die Frauen und Männer entweder die Werkstatt für Menschen mit Behinderung, den Förder- und Betreuungsbereich oder werden ganztags auf der Wohngruppe betreut.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbstbestimmten Lebensentwurf.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung
    • Persönliche Kompetenzen mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und hoher Kommunikationsfähigkeit
    • Bereitschaft zu geteilten Diensten
    • Teamfähigkeit und Flexibilität
    • Organisations- und Handlungskompetenz

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

     

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen gerne Frau Anica Colic, Einrichtungsleitung, 07623 / 470-308.

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

     

  • 2019/10/01 | Bamlach
    Assistentin/en in der Betreuung (w/m/d) für das Marienheim in BamlachJob

    Wir suchen zum 01.10.2019 eine/n

    Assistentin/en in der Betreuung (w/m/d)

    für unsere Außenstelle Marienheim in Bamlach. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 85%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Im Marienheim leben erwachsene Menschen im Alter zwischen 21 und 83 Jahren. Die tägliche Unterstützung sowie die Pflege sind ein wichtiger Bestandteil der Arbeit. Auch leben im Marienheim Personen mit Doppeldiagnosen. Zu Ihren Aufgaben gehören Begleitung und Assistenz im Alltag zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft im Rahmen der Sozialraumorientierung.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und hierzu benötigen wir Ihre Unterstützung.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovations-bereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft und Teamfähigkeit
    • Bereitschaft zu geteilten Diensten
    • Hohe Flexibilität
    • Führerschein (Klasse B)
    • EDV-Kenntnisse

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Anette Redemann, Einrichtungsleitung, Tel.: 015112064339 oder per E-Mail a.redemann@sankt-josefshaus.de

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

  • 2019/10/02 | Rheinfelden-Herten
    Assistentin/en in der Betreuung (w/m/d) für das Team E in Rheinfelden-HertenJob

    Wir suchen zum 01.12.2019 eine/n

    Assistenten/ in in der Betreuung (w/m/d)

    für das Team E. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 75%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team E betreut 16 Menschen, im Alter zwischen 23-59 Jahren, mit unterschiedlichen Hilfebedarfen in zwei Wohnungen. Der Großteil der Bewohner besucht die Sankt Josefshaus Werkstätten, einige besuchen den Förder- und Betreuungsbereich. Das Team bietet ein sehr breites, abwechslungsreiches Feld an fachlichen Themen, insbesondere die Selbstversorgung bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten in der Begleitung der Menschen. Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbstbestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikationen:

    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung ist erwünscht
    • Teamfähigkeit
    • hohe Kommunikationsfähigkeit
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Organisations-und Handlungskompetenz

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Herr Markus Spies, Einrichtungsleiter, 07623 / 470-290 oder per Mail: m.spies@sankt-josefshaus.de

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an willkommen@sankt-josefshaus.de,

    oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter „Jetzt bewerben“ hoch.

  • 2019/10/18 | 79618 Rheinfelden
    Assistentin/en in der Betreuung (w/m/d) für das Team WJob

    Wir suchen zum 01.01.2020 eine/n

    Assistenten in der Betreuung (w/m/d)

    für das Team W im Wohnbereich des St. Josefshauses Campus Markhof. Es handelt sich um Beschäftigungsverhältnisse im Rahmen eines Kombivertrages mit 75% – 100 %, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team W besteht aus zwei Wohngruppen auf denen 18 Frauen mit geistiger und körperlicher Behinderung leben. Tagsüber besucht ein Teil der Bewohnerinnen die Werkstatt für Menschen mit Behinderung oder den Förderbereich. Die übrigen Bewohnerinnen werden ganztags auf der Wohngruppe betreut und gefördert.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, begleiten diese im Alter, fördern deren Gesundheit und ermöglichen diesen einen selbstbestimmten Lebensentwurf und hierzu brauchen Ihre Unterstützung.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung
    • Persönliche Kompetenzen mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und hoher Kommunikationsfähigkeit
    • Bereitschaft zu geteilten Diensten
    • Teamfähigkeit und Flexibilität
    • Organisations- und Handlungskompetenz
    • Führerschein und EDV Kenntnisse

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne der zuständige Einrichtungsleiter, Herr Zwettler-Modrok per E-Mail: r.zwettler-modrok@sankt-josefshaus.de oder Telefon: 07623/ 470 692

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch

  • 2019/10/15 | 79618 Rheinfelden
    Assistentin/en in der Betreuung (w/m/d) für das Team XJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    Assistentin/en in der Betreuung (w/m/d)

    für das Team X auf dem Markhof. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 90%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team X befindet sich auf der Außenstelle Markhof des St. Josefshaus Herten und ist eine Wohngruppe, auf der 13 Menschen mit Doppeldiagnosen und herausforderndem Verhalten leben. Ein Teil der Bewohner besucht tagsüber den Förder- und Betreuungsbereich, die übrigen Bewohner werden ganztags auf der Wohngruppe betreut.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbstbestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung
    • Persönliche Kompetenzen mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und hoher Kommunikationsfähigkeit
    • Bereitschaft zu geteilten Diensten
    • Teamfähigkeit und Flexibilität
    • Organisations- und Handlungskompetenz
    • Führerschein und EDV Kenntnisse

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Herr Peter Schneider, Einrichtungsleiter,

    Telefon: 07623 / 470-557 oder per Mail: p.schneider@sankt-josefshaus.de

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch

  • 2019/08/01 | Rheinfelden-Herten
    Assistentin/en in der Betreuung (w/m/d) für die Fördergruppe 2.20Job

    Wir suchen ab sofort eine/n

    Assistentin/en in der Betreuung (w/m/d)

    für die Fördergruppe 2.20 des Bereichs Arbeit und Betreuung. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 80 + 20%, welcher zunächst für ein Jahr befristet.

    Sie arbeiten in einer Fördergruppe mit Menschen mit Behinderung die einen hohen Hilfe- und Betreuungsbedarf haben. Schwerpunkt der Arbeit ist das Vermitteln und Erhalten von lebenspraktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

    Die Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

    • Unterstützung bei der Durchführung von Fördermaßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung der persönlichen und beruflichen Kompetenzen
    • Übernahme von umfangreichen pflegerischen Aufgaben
    • Erledigung organisatorischer und allgemeiner Tätigkeiten in der Fördergruppe

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Menschen mit Behinderungen erwünscht
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität und Kooperationsfähigkeit
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne vorab Frau Juliane Zwigart, Leitung Förder- und Betreuungsbereich, unter j.zwigart@sankt-josefshaus.de

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch

  • 2019/10/17 | 79618 Rheinfelden
    Assistentin/en in der Betreuung für die ambulante Familienhilfe (w/m/d)Job

    Wir suchen zum schnellmöglichen Termin eine/n

    Assistentin/en in der Betreuung (w/m/d)

    für die Ambulante Familienhilfe in der Außenstelle der Karl-Rolfus-Schule in Lörrach in Teilzeit mit 30% im Rahmen eines Kombivertrages. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

    Das Angebot der ambulanten Familienhilfe richtet sich an Familien mit Ihren zu Hause lebenden Kindern / Angehörigen mit Behinderung. Unser Auftrag ist es, den familiären Alltag zu unterstützen und passende Entlastungs- und Unterstützungsangebote anzubieten.

    Wir suchen zur Unterstützung im Team eine/n Assistentin/en in der Betreuung (w/m/d) für die Mitgestaltung und Durchführung der inklusiven Nachschul-Betreuung. Die Nachschulbetreuung gestaltet mit den Kindern die Zeit nach Schulschluss. Die Tätigkeiten finden in der Regel am Nachmittag statt: Montag-Donnerstag von 14.45 bis 17.30 Uhr und Freitag von 11.45 bis 16.00 Uhr.

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikation:

    • Erfahrung mit Kindern und/oder Menschen mit Behinderungen ist von Vorteil
    • ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft
    • Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Kreativität und Zuverlässigkeit

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab Frau Isabelle Dockweiler, Ambulante Familienhilfe, Tel: 07623/470-646.

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

  • 2019/09/01 | verschiedene
    Ausbildung zum/zur Altenpfleger/in (w/m/d) im St. JosefshausJob

    Wir bieten zum 01.09.2019 Ausbildungsstellen zum/zur Altenpfleger/in.

    Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

    • Mittlere Reife
    • oder
    • Hauptschulabschluss und
    • eine abgeschlossene Ausbildung als Altenpflegehelfer/in (mit Abschlussnote mind. 2,5 kann die Ausbildung auf 2 Jahre verkürzt werden.)

    Was lerne ich in der Praxis?

    • Alten und pflegebedürftigen Menschen begegnen
    • Die Pflege alter Menschen unter Anleitung planen, durchführen und reflektieren
    • Selbstständig Teilaufgaben und Projektaufgaben übernehmen
    • Unterschiedliche Praxis- und Berufsfelder

    Welche Möglichkeiten habe ich nach der Ausbildung?

    Altenpfleger/innen sind gesuchte Fachkräfte. Die Chancen, nach erfolgreich absolviertem Examen eine Stelle in einer der Altenhilfe-Einrichtungen oder im Wohn-Pflege-Haus des St. Josefshauses zu erhalten, sind sehr gut. Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, bspw. im Bereich der Gerontopsychiatrie oder – mit entsprechender Berufserfahrung – zur leitenden Pflegefachkraft ermöglichen sehr interessante Zukunftsperspektiven.

    Alle weiteren Fragen beantwortet Frau Quay, Schulleitung, 07623/470335. Ihre Bewerbungsunterlagen für die praktische Ausbildungsstelle können Sie uns gerne online (willkommen@sankt-josefshaus.de) zukommen lassen oder über den Button *jetzt bewerben*. Die Bewerbung für den Schulplatz richten Sie bitte an die Theresia-Schere-Schule am St. Josefshaus Herten, info@theresia-scherer-schule.de 

  • 2019/09/01 | verschiedene
    Ausbildung zum/zur Heilerziehungsassistent/in (w/m/d) im St. JosefshausJob

    Wir bieten zum 01.09.2019 Ausbildungsstellen zum/zur Heilerziehungsassistent/in.

    Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

    • Hauptschulabschluss
    • Zusage für einen Praxisplatz (Behindertenhilfe, Rehabilitation, Sozialpsychiatrie)
    • Ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung
    • Ausreichend deutsche Sprachkenntnisse

    Mit dem Berufsabschluss Heilerziehungsassistent/in erreichen Sie den mittleren Bildungsabschluss, wenn Sie

    • fünf Jahre aufeinanderfolgend Fremdsprachenunterricht mit mind. der Note ausreichend nachweisen können und die
    • Abschlussprüfung (HEA) mit 3,0 bestehen Was lerne ich in der Praxis?Die Ausbildung zum/zur Heilerziehungsassistent/in bietet die Möglichkeit, Fachwissen und Sozialkompetenz in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen zu erwerben, sowie den mittleren Bildungsabschluss zu erreichen. Heilerziehungsassistent/innen mit erfolgreichem Abschluss erfüllen dann die Voraussetzung, direkt in die Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/in einzusteigen.

    Wie lange dauert die Ausbildung?

    • Zwei Jahre: Beginn zum 1. September, Blocksystem mit Praxisphasen

    Alle weiteren Fragen beantwortet Frau Quay, Schulleitung, 07623/470335. Ihre Bewerbungsunterlagen für die praktische Ausbildungsstelle können Sie uns gerne online (willkommen@sankt-josefshaus.de) zukommen lassen oder über den Button *jetzt bewerben* hochladen. Die Bewerbung für den Schulplatz richten Sie bitte an die Theresia-Schere-Schule am St. Josefshaus Herten, info@theresia-scherer-schule.de

  • 2019/09/01 | verschiedene
    Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/in (w/m/d) im St. JosefshausJob

    Wir bieten zum 01.09.2019 Ausbildungsstellen zum/zur Heilerziehungspfleger/in.

    Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

    • Mittlerer Bildungsabschluss
    • 12monatiges Vorpraktikum

    Was lerne ich in der Praxis?

    Über die insgesamt vier Jahre (Vorpraktikum und anschließend drei Jahre Fachschule) Ausbildung im St. Josefshaus sind die Fachschüler/innen einem Bereich und einer/m Mentor/in zugeordnet. Dieser Stammbereich ist in der Regel eine Wohn- oder Fördergruppe für Menschen mit geistiger Behinderung. Mehrwöchige Praktika in den Praxisfeldern Pflege und Sozialpädagogik ermöglichen Einblicke in weitere Einsatzfelder.

    Eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis ist durch die Organisation des Unterrichts in Blockwochen (2 Wochen Praxis, 1 Woche Unterricht im Wechsel) gewährleistet.

    Welche Möglichkeiten habe ich nach der Ausbildung?

    Heilerziehungspfleger/innen sind staatlich anerkannte Fachkräfte, die in den verschiedensten sozial- und sonderpädagogischen sowie pflegerischen Arbeitsfeldern tätig werden können. Die Chancen auf eine Einstellung als Fachkraft im St. Josefshaus sind nach bestandenem Examen sehr gut.

    Während der Ausbildung kann die Fachhochschulreife durch Zusatzunterricht erworben werden. Durch zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten können berufsbegleitend Schwerpunkte gesetzt werden.

    Alle weiteren Fragen beantwortet Frau Quay, Schulleitung, 07623/470335. Ihre Bewerbungsunterlagen für die praktische Ausbildungsstelle können Sie uns gerne online (willkommen@sankt-josefshaus.de) zukommen lassen, oder über den Button *jetzt bewerben*. Die Bewerbung für den Schulplatz richten Sie bitte an die Theresia-Schere-Schule am St. Josefshaus Herten, info@theresia-scherer-schule.de

  • 2019/09/25 | 79618 Rheinfelden
    Betreuende Kräfte (w/m/d) für die Karl-Rolfus-SchuleJob

    Wir suchen zum 01.11.2019

    Betreuende Kräfte (w/m/d)

    für den Bereich der Karl-Rolfus-Schule / Schulkindergarten in Vollzeit (die Bezahlung erfolgt jedoch aufgrund der Schulferien mit 71 %). Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.08.2020.

    Ihr Aufgabengebiet als Betreuende Kraft umfasst:

    • die Mithilfe bei der schulisch-pädagogischen Förderung
    • Betreuung von einzelnen Kindern im Unterricht
    • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten sowie Aufgaben im Bereich der Sauberkeit und Hygiene
    • Pflegerische Aufgaben:
            • Vorbereitung der Mahlzeiten, Essen und Trinken anreichen
            • Begleitung beim Toilettengang
            • Mithilfe beim Aus- und Anziehen
            • Körperpflege
    • Pausenbetreuung

    Wir erwarten von Ihnen:

    • Teamfähigkeit
    • Physische und psychische Stabilität
    • die Bereitschaft, sich auf Kommunikationsprozesse mit Menschen mit einer geistigen Behinderung einzulassen

    Wir bieten Ihnen:

    • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Sozialunternehmen mit einem christlichen Leitbild,
    • vielfältigen Fortbildungs- und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten,
    • eine zukunftsorientierte, spannende Aufgabe in einem kreativen und innovativen Team

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Birgit Hehl, Schulleiterin der Karl-Rolfus-Schule, Telefon 07623-470-350 oder per E-Mail: b.hehl@sankt-josefshaus.de

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

  • 2019/10/02 | Rheinfelden-Herten
    Betriebsleiter/in (w/m/d) für die Scala Gebäudemanagement und Service GmbH in Rheinfelden-HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    Betriebsleitung (w/m/d)

    der Scala Gebäudemanagement und Service GmbH (BTL) für die Sicherstellung der betriebswirtschaftlichen Leistungserbringung.

    Dabei arbeiten Sie in der Leitung unseres anerkannten Inklusionsunternehmens mit und sind dessen Geschäftsführung unmittelbar unterstellt.

    Der Stellenumfang beträgt zunächst 60 % im Rahmen eines Kombivertrags und wird nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Caritas vergütet.

    Ihre Aufgaben:

    • Personalmanagement (Bedarfsermittlung, Personalauswahlprozesse)
    • Verantwortliche Leitung betrieblicher Prozesse und Projekte
    • Betriebswirtschaftliche Kontroll- und Steuerungsaufgaben
    • Mitarbeit bei der Unternehmensentwicklung
    • Administrative Tätigkeiten

    Ihr Profil:

    • Ein abgeschlossenes Studium der Betriebs- oder Sozialwirtschaft bzw. eine vergleichbare Qualifikation
    • Berufserfahrung
    • Sozialkompetenz und Durchsetzungsvermögen
    • Innovationskraft und Organisationsgeschick
    • unternehmerisches Denken und Belastbarkeit
    • Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen mit sogenannter Behinderung

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Personalentwicklungskonzept und Entwicklungsperspektiven
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Joachim Trüby, Geschäftsführer der Scala Gebäudemanagement und Service GmbH, Telefon 07623 470 370, j.trueby@sankt-josefshaus.de

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter „Jetzt bewerben“ hoch.

  • 2020/01/06 | 79618 Rheinfelden-Herten
    Fachlehrer/innen für die körperliche und motorische Entwicklung bzw. Physiotherpeut/innen (w/m/d)Job

    Wir suchen ab dem 06.01.2020

    Fachlehrer/innen für die körperliche und motorische Entwicklung bzw. Physiotherapeut/innen (w/m/d)

    für die Karl-Rolfus-Schule. Hierbei handelt es ich um eine Vollzeitstelle, welche bis zum 31.07.2021 befristet ist.

    Die Karl-Rolfus-Schule ist ein staatlich anerkanntes Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum. Im Mittelpunkt steht die Sicherung und die kontinuierliche Weiterentwicklung der sonderpädagogischen Expertise für unsere Kinder und Jugendlichen.

    Als Fachlehrkraft unterrichten Sie in unseren Klassen (Grundstufe, Hauptstufe, Berufsschulstufe) auf der Grundlage der jeweils gültigen Bildungspläne.

    Wir bieten Ihnen:

    • Ein Volldeputat. Teildeputate sind möglich.
    • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Sozialunternehmen mit einem christlichen Leitbild
    • vielfältige Fortbildungs- und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten
    • eine zukunftsorientierte Aufgabe in einem kreativen und innovativen Team
    • Mitgestaltungsmöglichkeiten in der Schulentwicklung
    • vernetztes Arbeit mit Fachdiensten des St. Josefshauses und externen Partnern

    Und das erwarten wir vor Ihnen:

    • ausgeprägte Teamfähigkeit und Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Menschen
    • Lernfähigkeit und Flexibilität
    • die Bereitschaft, Kindern und Jugendlichen individualisiertes Lernen zu ermöglichen (auch in inklusiven Angeboten)
    • Einsatzbereitschaft an unseren verschiedenen Standorten in Lörrach und Rheinfelden
    • die Bereitschaft, sich stetig fachlich und persönlich weiter zu qualifizieren.

    Notwendige Voraussetzungen für eine Bewerbung

    • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachlehrer*in/ Physiotherapeut*in
    • Konfessionszugehörigkeit und die Bereitschaft, die christliche Ausrichtung der Einrichtung mitzutragen.
    • Lehrkräfte im Beamtenverhältnis können sich in den Privatschuldienst beurlauben lassen.

    Besoldung: entsprechend TV-L bzw. Besoldungsgruppe Beamte.

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Birgit Hehl, Schulleiterin der Karl-Rolfus-Schule ‚ 07623-470-350, E-Mail: b.hehl@sankt-josefshaus.de

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

     

     

  • 2019/09/01 | Rheinfelden-Herten
    Leiter/in für den Förder- und Betreuungsbereich (w/m/d) in Rheinfelden-HertenJob

    Im Rahmen einer Umstrukturierung und gleichzeitigen Vakanz einer Führungsstelle durch Elternzeit suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    Leitung für den Förder- und Betreuungsbereich (w/m/d)

    Der Beschäftigungsumfang der Stelle beträgt 100 % im Rahmen eines Kombivertrags.

    Im Förder- und Betreuungsbereich werden 200 Beschäftigte in verschiedenen Bereichen an unterschiedlichen Standorten betreut. Mit zahlreichen Leistungsangeboten kommen wir den individuellen Bedarfen an Betreuung, Pflege und Anleitung nach. Dazu nutzen wir unterschiedlichste Methoden

    Ihre Aufgaben:

    • Fachlich-konzeptionelle Weiterentwicklung der Arbeit der Förderbereiche
    • Führung von 75 Mitarbeitenden, einschließlich Personalentwicklung
    • Sicherung der Prozess- und Ergebnisqualität und deren Weiterentwicklung im Rahmen des BTHG, einschl. Belegungsmanagement
    • Betriebswirtschaftliche Kontroll- und Steuerungsaufgaben
    • Administrative Tätigkeiten und Vertretung des Bereichs in Gremien

    Ihr Profil:

    • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit oder -wirtschaft, Heilpädagogik bzw. eine vergleichbare Qualifikation
    • Berufserfahrung im Bereich Eingliederungshilfe, gern auch Führungserfahrung
    • Gute (heil-)pädagogische (Methoden-)Kompetenz
    • Sozialkompetenz und Durchsetzungsvermögen
    • Innovationskraft und Organisationsgeschick

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Personalentwicklungskonzept und Entwicklungsperspektiven
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Joachim Trüby, Bereichsleiter Arbeit und Betreuung, Telefon 07623 470 370, j.trueby@sankt-josefshaus.de

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter „jetzt bewerben“ hoch.

  • 2019/10/15 | 79618 Rheinfelden
    Leitung für die ambulante Familienhilfe (w/m/d)Job

    Wir suchen im Rahmen einer Elternzeitvertretung zum 01.01.2020 eine

    Leitung für die ambulante Familienhilfe (w/m/d)

    Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 90%.

    Die ambulante Familienhilfe entwickelt, plant und gestaltet unterschiedlichste ambulante Angebote für Kinder und Jugendliche mit einer Einschränkung und deren Familien. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf der Ermittlung und Abdeckung der ganz persönlichen Bedarfe der Familien.

    Ihre Aufgaben:

    • Fachlich-konzeptionelle Weiterentwicklung des Bereichs
    • Personalmanagement (u.a. Bedarfsermittlung, Auswahlprozesse, Einsatzplanung)
    • Betriebswirtschaftliche Kontroll- und Steuerungsaufgaben
    • Administrative Tätigkeiten und Vertretung des Bereichs in Gremien
    • Kooperations- und Netzwerkarbeit

    Ihr Profil:

    • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit oder -wirtschaft, Heilpädagogik bzw. eine vergleichbare Qualifikation
    • Berufserfahrung im Bereich Eingliederungshilfe, gern auch Führungserfahrung
    • Gute (heil-)pädagogische (Methoden-)Kompetenz
    • Sozialkompetenz und Durchsetzungsvermögen
    • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Flexibilität

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen gerne Frau Christina Geiger, Einrichtungsleitung, 07623 / 470-640.

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

  • 2018/12/01 | Lörrach
    Nebenamtliche Helfer/innen (w/m/d) für die Nachschul-Betreuung in LörrachJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

    Nebenamtliche Helfer/innen (w/m)

     für die Ambulante Familienhilfe in der Außenstelle der Karl-Rolfus-Schule in Lörrach.

    Wir suchen für unser Team nebenamtliche Mitarbeiter, die uns in der Nachschulbetreuung unterstützen möchten. Die inklusive Nachschulbetreuung in Lörrach besuchen Kinder mit und ohne Behinderung und findet täglich nach Schulschluss statt (Mo – Do: 14.45 bis 17.30 Uhr / Fr: 11.45 bis 16.00 Uhr). Wir gestalten diese Zeit mit verschiedensten Aktivitäten wie Basteln, Kochen, Spielen und auch kleineren Ausflügen.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Sozialkompetenz
    • Mitverantwortung in der Betreuung und Begleitung der Kinder mit und ohne Behinderung
    • Teamfähigkeit, Flexibilität und Offenheit
    • Kooperationsfähigkeit und Innnovationsbereitschaft
    • ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

    Sollten Sie Interesse haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen.

    Nähere Auskünfte erteilt gerne Frau Isabelle Dockweiler, Leitung Ambulante Familienhilfe, Tel: 07623/470-646. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

  • 2018/10/01 | Rheinfelden-Herten
    Nebenamtliche Mitarbeiter/innen (w/m/d) für die Ambulante Familienhilfe in Rheinfelden-HertenJob

    Wir suchen ab sofort und laufend 

    Nebenamtliche Mitarbeiter/innen (w/m/d)

    für die Ambulante Familienhilfe. Die Ambulante Familienhilfe sucht Menschen, die sich gerne sozial engagieren und Zeit mit Kindern und Jugendlichen verbringen wollen.

    Wir bieten unter anderem folgende Einsatzmöglichkeiten:

    • Mitarbeit beim Kinder-Ferienprogramm
    • Mitarbeit bei Übernachtungs-Wochenenden
    • Babysitting-Dienste bei Familien zuhause
    • Einsatz als „Leih-Oma“ oder „Leih-Opa“ für einzelne Familien
    • Nachschul-Betreuung im Haus Elisabeth: Mo-Do 14.45 bis 17.30 Uhr, Fr 11.45 bis 16.00 Uhr

    Was Sie mitbringen sollten:

    • Kenntnisse im Umgang mit Kindern und Jugendlichen sowie im Umgang mit Menschen mit Behinderung sind von Vorteil
    • Spaß an der Arbeit mit Menschen
    • ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft und Einfühlungsvermögen
    • Kreativität und Zuverlässigkeit

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Eine sorgfältige Schulung und Einarbeitung
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne vorab Frau Isabelle Dockweiler, Leitung Ambulante Familienhilfe, Tel: 07623/470-646.

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

  • 2019/08/01 | Grenzach-Wyhlen
    Nebenamtliche/n Mitarbeiter/in (w/m/d) für den Wohnverbund Grenzach-WyhlenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    Nebenamtliche/n Mitarbeiter/in (w/m/d)

    für den Wohnverbund Grenzach-Wyhlen. In diesem ambulanten Wohnbereich werden

    aktuell 26 Menschen mit einer geistigen Behinderung in ambulant betreuten Wohngemeinschaften

    oder ambulant in ihren eigenen Wohnungen im Ortsgebiet unterstützt.

    Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Beratung und Unterstützung im alltäglichen Leben
    • Individuelle und flexible Unterstützungen der Personen
    • Assistenz in Teilbereichen der Grundpflege

    Wir erwarten:

    • Freude am Umgang mit Menschen
    • Bereitschaft zum selbständigen und verantwortungsvollen Arbeiten
    • Teamfähigkeit und Flexibilität
    • Führerschein
    • Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit einer Behinderung wären wünschenswert
    • Ortskenntnisse zur Gemeinde Grenzach-Wyhlen wären wünschenswert

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

  • 2019/10/02 | 79618 Rheinfelden
    Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für das Team TJob

    Wir suchen zum 01.11.2019 eine

    Pädagogische Fachkraft (w/m/d)

    für das Team T auf dem Markhof. Es handelt sich hierbei um eine Teilzeitstelle mit 50% im Rahmen eines Kombivertrags, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team T befindet sich im Daniel-Danner-Haus auf dem Markhof zwischen den Ortsteilen Herten und Wyhlen. Im Team T leben 15 erwachsene Männer mit geistigen und körperlichen Behinderungen, welche tagsüber in die Werkstatt für Menschen mit Behinderung gehen, den Förderbereich besuchen oder auf der Wohngruppe betreut werden.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbstbestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikationen:

    • Pädagogische Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagoge/in, Erzieher/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Unterstützung der Klienten auf Augenhöhe und fachlich fundiert entsprechend deren Recht auf ein selbst bestimmtes Leben
    • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
    • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
    • PC-Kenntnisse und Führerschein wünschenswert

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne der zuständige Einrichtungsleiter

    Herr Zwettler-Modrok per E-Mail: r.zwettler-modrok@sankt-josefshaus.de oder Telefon: 07623/ 470 692

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

  • 2019/10/17 | 79618 Rheinfelden
    Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für den Wohnverbund HertenJob

    Wir suchen zum 01.12.2019 eine

    Pädagogische Fachkraft (w/m/d)

    für die Wohnanlage 2 in Herten. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einem Beschäftigungsumfang von 90% im Rahmen eines Kombivertrages. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

    Die Wohnanlage besteht aus 4 Wohnungen in denen 32 Erwachsene mit einer geistigen Behinderung im Alter von 20 bis 70 Jahren leben. Die Menschen in ein selbständigeres und maximal selbstbestimmtes Leben zu führen und sie in ihren Fähigkeiten und Wünschen zu bestärken, sind die täglichen Herausforderungen und wesentliche Bestandteile der Arbeit im Wohnverbund.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Fachkraft oder Pflegefachkraft
    • Persönliche Kompetenzen mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und hoher Kommunikationsfähigkeit
    • Bereitschaft zu geteilten Diensten sowie Nachtbereitschaften
    • Teamfähigkeit und Flexibilität
    • Organisations- und Handlungskompetenz
    • Führerschein
    • EDV Kenntnisse

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne der Einrichtungsleiter, Herr Philip Wisniewski, Telefon 0151 12064355, E-Mail: p.wisniewski@sankt-josefshaus.de

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch

  • 2019/10/17 | 79618 Rheinfelden
    Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für die ambulante FamilienhilfeJob

    Wir suchen zum 01.01.2020 eine

    Pädagogische Fachkraft (w/m/d)

    für die ambulante Familienhilfe. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 20%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Die ambulante Familienhilfe bietet für Kinder und Jugendliche mit Behinderung verschiedene Freizeitangebote an. Sowohl das Samstagsangebot (Kreativ-Workshops, Ausflüge), als auch das Übernachtungs-Wochenende (Freitags-Sonntag) finden einmal im Monat statt. Wir gestalten gemeinsam die Freizeit, machen Ausflüge und verschiedene Aktionen. Für alle Angebote stehen uns im Haus Elisabeth neue Räumlichkeiten zur Verfügung.

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikationen:

    • Pflegerische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Berufserfahrung mit Kindern und/ oder Menschen mit Behinderung von Vorteil
    • Planungs- und Organisationsgeschick
    • Persönliche Kompetenz mit Einfühlungsvermögen, Kreativität und Zuverlässigkeit
    • Verantwortungsbereitschaft

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Frau Isabelle Dockweiler, ‚ 07623 / 470-646 oder per Mail: i.dockweiler@sankt-josefshaus.de

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch

  • 2019/10/17 | 79618 Rheinfelden
    Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für die Wohnanlage BurgfeldstraßeJob

    Wir suchen zum 01.12.2019 eine

    Pädagogische Fachkraft (w/m/d)

    für die Wohnanlage Burgfeldstraße 7 in Rheinfelden, OT Herten. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einem Beschäftigungsumfang von 90% im Rahmen eines Kombivertrages. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

    Die Wohnanlage besteht aus 3 Wohnungen, in denen 24 Erwachsene mit einer geistigen Behinderung im Alter von 35 bis 75 Jahren leben. Die Menschen in ein selbständigeres und maximal selbstbestimmtes Leben zu führen und sie in ihren Fähigkeiten und Wünschen zu bestärken, sind die täglichen Herausforderungen und wesentlichen Bestandteile der Arbeit in der Wohnanlage.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pädagogische Fachkraft oder Pflegefachkraft
    • Persönliche Kompetenzen mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und

    Hoher Kommunikationsfähigkeit

    • Bereitschaft zu geteilten Diensten
    • Teamfähigkeit und Flexibilität
    • Organisations- und Handlungskompetenz
    • Führerschein
    • EDV Kenntnisse

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne die zuständige Einrichtungsleiterin, Frau Anica Colic, Telefon 07623/470-308, E-Mail: a.colic@sankt-josefshaus.de.

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

  • 2019/09/01 | Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft oder Pflegefachkraft (m/w/d) für das Team KJob

    Wir suchen zum 01.09.2019 eine

    Pädagogische Fachkraft oder Pflegefachkraft (w/m/d)

    für das Team K. Es handelt sich hier um eine Teilzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrages mit einem Beschäftigungsumfang von 90%. Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr.

    Das Team besteht aus drei Wohngruppen mit insgesamt 27 Frauen und Männer im Alter von 28 bis 83 Jahren. Die Tagesstruktur ist teilweise im Förder- und Betreuungsbereich oder ganztags im Wohnbereich. Der Schwerpunkt der Krankheitsbilder liegt bei Autismus, zwanghafte Verhaltensweisen sowie Störungen in der Eigen- und Fremdwahrnehmung. Für viele ist es eine dauerhafte Wohnform mit dem höchstmöglichen Grad an Selbständigkeit und der eigenen Entwicklungsmöglichkeiten in einem sicheren Rahmen.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Abschluss in der Heilerziehungspflege, Gesundheitspflege, Altenpflege oder gleichwertig
    • Erfahrungen im Umgang mit herausfordernden Verhalten und Deeskalation wären wünschenswert
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovations-bereitschaft
    • Führerschein und EDV-Kenntnisse wären wünschenswert

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne der zuständige stellv.. Einrichtungsleiter Herr Stefan Berndt, 07623 / 470-666, s.berndt@sankt-josefshaus.de.

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

  • 2019/10/08 | 79618 Rheinfelden
    Pädagogische Fachkraft oder Pflegefachkraft (w/m/d) für das Team MJob

    Wir suchen zum 01.01.2020 eine

    Pädagogische Fachkraft oder Pflegefachkraft (w/m/d)

    für das fachlich abwechslungsreiche Team M. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 80%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team besteht aus zwei Wohngruppen, in denen 21 Frauen, im Alter zwischen 40 und 77 Jahren, mit einer geistigen und körperlichen Beeinträchtigung leben.

    Tagsüber besuchen die Frauen und Männern entweder die Werkstatt für Menschen mit Behinderung, den Förder- und Betreuungsbereich oder werden ganztags auf der da Wohngruppe betreut.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbstbestimmten Lebensentwurf.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Eine Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, Altenpfleger/in, Krankenpfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung, mit Formen von Autismus, sowie im Umgang mit besonderen Verhaltensweisen sind wünschenswert
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovations-bereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen gerne Frau Anica Colic, Einrichtungsleitung, 07623 / 470-308.

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

  • 2020/01/01 | 79618 Rheinfelden-Herten
    Pädagogische Fachkraft oder Pflegefachkraft (w/m/d) für das Team PJob

    Wir suchen zum 01.01.2020 eine

    Pädagogische Fachkraft oder Pflegefachkraft (w/m/d)

    für das Team P. Es handelt sich hierbei um eine Teilzeitstelle mit 80 bis 90% im Rahmen eines Kombivertrages. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

    Das Team P besteht aus zwei Wohngruppen, in denen geistig behinderte Frauen und Männer leben. Tagsüber besucht der überwiegende Teil der Bewohner und Bewohnerinnen die Werkstatt für Menschen mit Behinderung oder den Förder- und Betreuungsbereich.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbst bestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Pflegerische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Krankenpfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung erwünscht
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovations-bereitschaft
    • Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne vorab Frau Anica Colic, Einrichtungsleiterin,

    Tel. 07623 / 470-308 oder per Mail: a.colic@sankt-josefshaus.de

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch

  • 2019/10/02 | 79618 Rheinfelden
    Pädagogische Fachkraft oder Pflegefachkraft (w/m/d) für das Team VJob

    Wir suchen zum 01.11.2019 eine

    Pädagogische Fachkraft oder Pflegefachkraft (w/m/d)

    für das Team V auf dem Markhof. Es handelt sich hierbei um eine Teilzeitstelle mit 50% im Rahmen eines Kombivertrages. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

    Das Team V befindet sich im Daniel-Danner-Haus auf dem Markhof zwischen den Ortsteilen Herten und Wyhlen. Im Team V werden 16 Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen sowie hohem Hilfebedarf unterstützt.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbstbestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikationen:

    • Ausbildung als Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Krankenpfleger/in oder gleichwertiger Abschluss
    • Unterstützung der Klienten auf Augenhöhe und fachlich fundiert entsprechend deren Recht auf ein selbstbestimmtes Leben
    • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
    • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
    • PC-Kenntnisse und Führerschein wünschenswert

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne der zuständige Einrichtungsleiter

    Herr Zwettler-Modrok per E-Mail: r.zwettler-modrok@sankt-josefshaus.de oder Telefon: 07623/ 470 692

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

     

  • 2019/04/01 | Grenzach-Wyhlen
    Pädagogische Fachkraft oder Pflegefachkraft (w/m/d) für das Team X auf dem Campus MarkhofJob

    Wir suchen zum 01.04.2019

    eine/n Pädagogische Fachkraft oder Pflegefachkraft (w/m/d)

    für das Team X auf dem Markhof. Es handelt sich um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 90%, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team X befindet sich auf der Außenstelle Markhof des St. Josefshaus Herten und ist eine Wohngruppe, auf der 13 Menschen mit Doppeldiagnosen und herausforderndem Verhalten leben. Ein Teil der Bewohner besucht tagsüber den Förder- und Betreuungsbereich, die übrigen Bewohner werden ganztags auf der Wohngruppe betreut.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbstbestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikationen:

    • Pflegerische Qualifikation als Heilerziehungspfleger/in, Gesundheitspfleger/in, Altenpfleger/in, oder gleichwertiger Abschluss
    • Persönliche Kompetenz mit Integrität, Kooperationsfähigkeit und Innovations-bereitschaft
    • Erfahrungen im Umgang mit herausfordernden Verhalten und Deeskalation wären wünschenswert
    • PC – Anwenderkenntnisse

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen gerne Herr Peter Schneider, Einrichtungsleiter,

    07623 / 470-557 oder per Mail: p.schneider@sankt-josefshaus.de

     

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online mit dem Button „jetzt bewerben“ hoch.

  • 2019/09/25 | 79618 Rheinfelden
    Pflegefachkraft oder Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für das Team UJob

    Wir suchen zum 01.11.2019 eine

    Pflegefachkraft oder Pädagogische Fachkraft (w/m/d)

    für das Team U auf dem Markhof. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag in Teilzeit nach Absprache, welcher zunächst auf ein Jahr befristet ist.

    Das Team U befindet sich im Daniel-Danner-Haus auf dem Markhof zwischen den Ortsteilen Herten und Wyhlen. Im Team U werden 14 Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen sowie hohem Hilfebedarf unterstützt.

    Wir entwickeln die Fähigkeiten der Menschen, fördern ihre Gesundheit und ermöglichen ihnen einen selbstbestimmten Lebensentwurf und brauchen hierzu Ihre Unterstützung.

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikationen:

    • Pädagogische Fachkraft oder Pflegefachkraft
    • Unterstützung der Klienten auf Augenhöhe und fachlich fundiert entsprechend deren Recht auf ein selbstbestimmtes Leben
    • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
    • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
    • PC-Kenntnisse und Führerschein wünschenswert

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Genauere Informationen gibt Ihnen vorab gerne der zuständige Einrichtungsleiter

    Herr Zwettler-Modrok per E-Mail: r.zwettler-modrok@sankt-josefshaus.de oder Telefon: 07623/ 470 692

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

  • 2019/06/01 | alle Standorte
    Praktikum / Freiwilliges Soziales Jahr / BundesfreiwilligendienstJob

    Lernen Sie die Arbeit im sozialen Bereich kennen und starten Sie jederzeit mit einem

    • Praktikum

    -Einjähriges Vorpraktikum Heilerziehungspflege

    -Praxissemester für Studierende

    -Anerkennungspraktika

    -Schulpraktika BORS, BOGY und Sozialpraktikum

    • Freiwilligen Sozialen Jahr oder
    • Bundesfreiwilligendienst

    in der Behindertenhilfe im Bereich Wohnen, im Kinder- und Jugendbereich, im Arbeits- und Betreuungsbereich, in der Karl-Rolfus-Schule sowie in der Altenhilfe.

    Die Arbeit im sozialen Bereich können Sie an allen Standorten des St. Josefshauses kennenlernen:

    • Bad Bellingen-Bamlach
    • Bad Rippoldsau-Schapbach
    • Bad Säckingen
    • Efringen-Kirchen
    • Grenzach-Wyhlen
    • Lörrach
    • Müllheim
    • Rheinfelden
    • Rheinfelden-Herten
    • Weil am Rhein
    • Zell im Wiesental

    Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

  • 2019/08/01 | Rheinfelden-Herten
    Projekt- und Prozessmanager/in (w/m/d) in Rheinfelden-HertenJob

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    Projekt- und Prozessmanager/in (w/m/d)

    Organisation und Weiterentwicklung unserer Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Dabei arbeiten Sie in der Leitung der Werkstätten St. Josefshaus und sind dem Bereichsleiter Arbeit unmittelbar unterstellt.

    Diese Stelle bietet mittelfristig die Option im Zuge einer Nachfolgeregelung die Leitung der Werkstätten zu übernehmen. Der Stellenumfang beträgt 100 % und wird nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Caritas vergütet.

    Ihre Aufgaben:

    • Mitwirkung bei der strategischen Weiterentwicklung von Unternehmensstrukturen
    • Planung und Realisierung von Projekten und Veränderungsmaßnahmen
    • Personalmanagement in den Werkstätten
    • Verantwortliche Leitung betrieblicher Prozesse
    • Betriebswirtschaftliche Kontroll- und Steuerungsaufgaben
    • Administrative Tätigkeiten

    Ihr Profil:

    • Ein abgeschlossenes Studium der Betriebs- oder Sozialwirtschaft oder ein Technisches Studium bzw. eine vergleichbare Qualifikation
    • Berufserfahrung
    • Führungserfahrung erwünscht
    • Sozialkompetenz und Durchsetzungsvermögen
    • Innovationskraft und Organisationsgeschick
    • unternehmerisches Denken und Belastbarkeit
    • Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen mit sogenannter Behinderung

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Personalentwicklungskonzept und Entwicklungsperspektiven
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Joachim Trüby, Bereichsleiter Arbeit und Geschäftsführer der Scala Gebäudemanagement und Service GmbH, Telefon 07623 470 370, j.trueby@sankt-josefshaus.de

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter „Jetzt bewerben“ hoch.

  • 2019/09/01 | 79618 Rheinfelden-Herten
    Sekretär/in (w/m/d)Job

    Zur Verstärkung des Teams im Vorstandsbüro suchen wir zum 01.09.2019 eine/n

    Sekretär/in (w/m/d)

    hierbei handelt es sich um eine Vollzeitstelle im Rahmen eines Kombivertrags, welcher auf ein Jahr befristet ist.

    Das St. Josefshaus Herten ist ein Sozialunternehmen mit 13 Standorten, 1600 Mitarbeitenden und einem Jahresumsatz von rund 80 Mio. Euro. Wir ermöglichen mit unseren vielfältigen Angeboten älteren Menschen und Menschen mit Behinderung einen individuellen und selbstbestimmten Lebensweg, den sie nach ihren spezifischen Bedürfnissen, Möglichkeiten und Vorstellungen gestalten können. Mit unserer Erfahrung begleiten wir sie individuell und kompetent.

    Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Organisation des Tagesgeschäftes für zwei Vorstände (Geschäftsführung)
    • Korrespondenz Telefon, Post, E-Mail
    • Steuerung des Kundenverkehrs
    • Organisation, Koordination und Überwachung von Terminen
    • Vorbereitung von Veranstaltungen und Besprechungen
    • Zuarbeiten zur Kommunikation des Vorstands
    • Organisation der Wiedervorlage, Ablage und Archivierung

    Wir erwarten folgende fachliche Qualifikation:

    • Kaufmännische Ausbildung o. vergleichbar
    • Sekretariats- und/ oder Sachbearbeitungserfahrung
    • teamorientierte und zuverlässige Arbeitsweise
    • Kommunikatives und freundliches Auftreten
    • Routinierter Umgang in MS-Office und Internet
    • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

    Wir bieten:

    • Vergütung nach den Arbeitsvertraglichen Richtlinien des Caritasverbandes
    • betriebliche Altersversorgung
    • Fortbildungen und Qualifizierungsmöglichkeiten
    • abwechslungsreiche Tätigkeit
    • angenehme Arbeitsatmosphäre und tolle Kollegen

    Sollten Sie Interesse haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de/ hoch.

    Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Käuflin oder Frau von Uslar-Gleichen, unter 07623/ 470-218.

  • 2019/10/01 | 79415 Bamlach
    Standortleitung (w/m/d) BamlachJob

    Wir suchen zum 01.10.2019 eine

    Standortleitung (w/m/d)

    für unsere Angebote für Menschen mit Behinderungen in Bad Bellingen. Es handelt sich hierbei um einen Kombivertrag mit einem Beschäftigungsumfang von 90-100%.

    Am Standort Bad Bellingen/ Bamlach wird aktuell ein neues inklusives Quartier im Sinne barrierefreises Wohnen gebaut. Die Baumaßnahme wird bis 2020 andauern. Es werden 24 Plätze in besonderen Wohnformen angeboten, 2-4 Wohnungen stehen für Betreute Wohngemeinschaften für Menschen mit Behinderungen zu Verfügung. Darüber hinaus entstehen 30 barrierfreie Wohneinheiten für die Quartiersentwicklung. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Werkstatt für Menschen mit Behinderungen. Auch der Ausbau ambulanter und offener Hilfe ist in Kooperation mit der Gemeinde Bad Bellingen geplant.

    Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit als Standortleitung sind die Angebots- und Quartiersentwicklung am Standort, sowie die Organisation und Koordiation der zu erbingenden Leistungen des St. Josefshauses sowie die Förderung der Kooperation mit entsprechenden Partnern.

    Ihr Aufgabengebiet umfasst:

    • Quartiers- und Angebotsentwicklung im Sinne eines Netzwerkausbaus
    • Mitarbeiterführung der 27 Mitarbeitenden
    • Betriebswirtschaftliche Steuerung des Verantwortungsbereiche
    • Sicherung der Rechtskonformität im Verantwortungsbereich im besonderen
      • Heimrecht, Sozialrecht, Arbeits- und Arbeitssicherheitsrecht
      • sowie organisatorische Anordnungen des St. Josefshauses
    • Belegungsmanagement, inkl. Umzug des Marienheims in Bamlach
    • Sicherung der Kooperationen innerhalb und außerhalb des St. Josefshauses
    • Förderung des bürgerschaftlichen Engagements vor Ort

    Wir erwarten:

    • Eine Qualifikation nach Landes-Personalverordnung zur Einrichtungsleitung mit Ausbildungsinhalten Sozialrecht, Sozial-und Heilpädagogik und Betriebswirtschaft
    • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Eingliederungshilfe, mindestens zwei Jahre Leitungserfahrung
    • Erfahrungen in sozialräumlicher und konzeptioneller Arbeit sowie in Kooperationsformen des bürgerschaftlichem Engagements

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Personalentwicklungskonzept und Entwicklungsperspektiven
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

    Vorabauskünfte gibt ihnen gerne Frau Birgit Ackermann, Vorstand, Telefon (Sekretariat): 07623/470 118.

  • 2019/10/01 | Rheinfelden Herten
    Teamleiter/in (w/m/d) für das Team RJob

    Wir suchen zum 01.10.2019 eine

    Teamleitung (w/m/d)  

    für das Team R in Teilzeit mit einem Stellenumfang von 90% in Rahmen eines Kombivertrags. Als Teamleiter bieten wir Ihnen ein spannendes und interdisziplinäres Arbeitsfeld.

    Das Team besteht aus zwei Wohngruppen, auf denen Frauen und Männer mit geistiger und körperlicher Behinderung leben. Ein Teil der Bewohner besucht tagsüber den Förder- und Betreuungsbereich oder bleiben zur Tagesstruktur im Wohnbereich

    Ihr Aufgabengebiet umfasst:

    • Führung Ihres Teams (12 – 15 Mitarbeiter)
    • Personaleinsatzplanung in Form der Dienstplanung
    • Fachliche Verantwortung für die Planung und Umsetzung pädagogischer und pflegerischer Maßnahmen
    • Qualitätssicherung in allen Bereichen der Gruppen
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit hinsichtlich der Schnittstellen
    • Angehörigenarbeit
    • Begleitung und Betreuung der Menschen mit Behinderung sowie die Sicherstellung der Freizeitplanung

    Wir erwarten folgende Qualifikation:

    • Einen anerkannten Berufsabschluss als Altenpfleger/ Heilerziehungspfleger oder Krankenpfleger.
    • Entscheidungskraft und Durchsetzungsvermögen
    • Sozialkompetenz kombiniert mit unternehmerischem Denken
    • Berufserfahrung und EDV Kenntnisse
    • Empathie, Flexibilität und Lernbereitschaft

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen angenehmen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
    • Anstellung nach AVR
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Ein modernes Personalentwicklungskonzept
    • Umfangreiche Angebote zur Gesundheitsförderung

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen gerne Frau Oldenburg, Pflegedienstleitung, Tel: 07623 / 470-611 oder per Mail s.oldenburg@sankt-josefshaus.de

    Wenn Sie Interesse an dieser Stelle haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung innerhalb von 14 Tagen an willkommen@sankt-josefshaus.de, oder laden Sie Ihre Unterlagen online unter https://www.arbeiten-sankt-josefshaus.de hoch.

     

Great Place to Work